Übersicht

Oberarzt / Oberärztin (m/w/d) für Gerontopsychiatrie

ID: 1200_000245

In der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Hadamar werden Patienten mit allen Formen psychischer Erkrankungen behandelt. Zusammen mit den Tageskliniken in Limburg und Weilburg und den angeschlossenen Psychiatrischen Institutsambulanzen sind sie Teil des Krankenhausverbundes Vitos Weil-Lahn GmbH. Auf den fünf Stationen mit den Schwerpunkten Psychotherapie/DBT, Gerontopsychiatrie, Akutpsychiatrie, qualifizierter Drogenentzug bieten wir am Standort Hadamar eine moderne und leitliniengerechte psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung an. Die Klinik ist in 2021 einen Neubau gezogen, hier stehen moderne Arbeitsplätze für unsere Mitarbeiter zur Verfügung. Die Stadt Hadamar liegt idyllisch zwischen Taunus und Westerwald, 85 km von Frankfurt, 45 km von Koblenz und 55 km von Gießen entfernt. Zur Verstärkung an unserem Standort in Hadamar suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihre Aufgaben

– Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Leitung der gerontopsychiatrischen Station mit 22 Betten

– Implementierung moderner pharmakologische Therapieverfahren einschließlich Esketamin

– Weiterentwicklung des psychotherapeutischen Angebots auf der gerontopsychiatrischen Station mit Elementen der

interpersonellen Psychotherapie

– Mitarbeit am interdisziplinären Fort- und Weiterbildungsangebot der Klinik

– Aufbau eine Gedächtnissprechstunde für Patienten mit leichter kognitiver Störung

– Mitgestaltung einer Angehörigengruppe für demenzkranke Patienten

Ihr Profil

– Sie sind eine fachärztliche Persönlichkeit mit fundierter klinischer Erfahrung und guten Kenntnissen in der in der Diagnostik neurokognitiver Störungen und dementieller Erkrankungen

– Sie haben Interesse an der Versorgung psychisch kranker Patienten im höheren Lebensalter, insbesondere Altersdepression und Demenzen

– Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln

– Sie sind in der Lage Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren und zu fördern

– Neben einem zielorientierten Arbeitsstil verfügen Sie über Kommunikationsstärke und ausgeprägte soziale Kompetenz

Unser Angebot

– Außertarifliche Vergütung, zusätzlich zur Vergütung erhalten Sie eine betriebliche Altersvorsorge über die

Zusatzversorgungskasse, exklusiv für den öffentlichen Dienst

– Unterstützung durch ein erfahrenes, eingespieltes und multiprofessionelles Team

– Wir fördern Ihre berufliche und persönliche Entwicklung individuell

– Möglichkeit eine moderne Klinik mit eigenen Impulsen zu bereichern

– Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Promotion

– Wir bieten Ihnen individuell zu vereinbarende Arbeitszeitmodelle: reduzierte Arbeitszeiten pro Tag oder freie Tage, anteilig mobiles Arbeiten mit Homeoffice-Anteil

– Bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung und Kinderbetreuung sind wir Ihnen natürlich behilflich

Bei uns arbeiten Sie in einer Atmosphäre, in der der Mensch im Mittelpunkt steht. Wir bringen unseren Patienten/-innen die Menschlichkeit entgegen, die wir auch untereinander leben. Bei uns erfahren Sie Wertschätzung und einen vertrauensvollen Umgang miteinander in einem multiprofessionellen Team mit Ärzt/-innen,Therapeut/-innen, und medizinischen Fachangestellten, geprägt von einer familiären Arbeitsatmosphäre.

Weitere Informationen

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: https://karriere.vitos.de/aerztlicher-dienst/

Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Fehr, Tel. 06433 917 – 261.

Ansprechperson

Prof. Dr. med. Christoph Fehr

Klinikdirektor

christoph.fehr@vitos-weil-lahn.de

Tel. 06433 – 9 17 26 1