Übersicht

  • Ein motiviertes Team mit flachen Hierarchien und Leidenschaft
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept für Ihren Start ins Berufsleben
  • Finanzielle Unterstützung und die dafür notwendigen Zeiträume für Fortbildungen im gesamten Fachgebiet
  • Die gesamte Weiterbildung in der Anästhesiologie ist im Verbund möglich
  • Ein Haus, das seit 2003 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert ist
  • Ein akademisches Lehrkrankenhaus der MH Hannover mit 169 Betten
  • Besetzung des NEFs. (Der Erwerb der Qualifikation wird vom Arbeitgeber getragen)
  • Einen starken kommunalen Arbeitgeber mit einem umfangreichen Programm für den Arbeits- und Gesundheitsschutz.

  • Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Herzblut für die Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Erste Erfahrung im Bereich der Anästhesie und Intensivmedizin (z.B. durch PJ-Zeit) wünschenswert
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Teilnahme an unserem Dienstsystem.