Übersicht

  • Versorgung von ca. 6.300 Patienten stationär
  • Die Versorgungsbereiche bestehen u.a. aus Hepatologie, Pneumologie, Diabetologie, Endokrinologie, Onkologie, Infektiologie und Intensivmedizin, Gastro- und Koloskopie mit
    komplexen Eingriffen, Endosonografie inkl. Interventionen, ERCP, Cholangioskopie, Doppelballon-/ Kapselendoskopie, HR-Ösophagusmanometrie sowie Bronchoskopie
  • Geriatrische Abteilung mit geriatrischer Frühkomplex Behandlung
  • Partner im interdisziplinären Darmzentrum sowie konsiliarische Unterstützung in der Neurologie und der Nephrologie
  • Komplette Weiterbildungsermächtigung Innere Medizin (mit Rotation in die Kardiologie), volle Weiterbildungsermächtigung Gastroenterologie, volle Weiterbildungsermächtigung Geriatrie
  • Interesse an der Inneren Medizin
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit und Empathie
  • Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams
  • Sprachkenntnisse mindestens auf C1-Niveau
  • Stellenschlüssel: 1-7,5-19
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Attraktive Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Ortsnahe und kostenlose Parkmöglichkeiten sowie gute Anbindung an den ÖPNV
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Kostenloses Mineralwasser für alle Mitarbeitenden sowie täglich vergünstigtes Essen in der betriebseigenen Cafeteria
  • Betriebliche Altersvorsorge über den kommunalen Versorgungsverband Baden-Württemberg

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
#meinzollernalbklinikum

*Wertschätzung und Orientierung am Menschen sind uns wichtig. Wir schätzen Ihre Individualität und leben die Vielfalt. Diskriminierung sowie Kategorisierung aufgrund des Geschlechts, der Herkunft, Religion, Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität lehnen wir ab.