Übersicht

Assistenzarzt (m/w/d)

Neurochirurgie

– Neurochirurgie im St. Marien Hospital Lünen

– Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

– Stellenart: Vollzeit / Teilzeit

Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 17 Standorten mit fast 10.000 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 12 Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth.

Unser Team sucht nach einem motivierten Assistenzarzt (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Unsere Klinik verfügt über 37 Planbetten, hoch moderne OP Ausstattung und bildet das gesamte operative Spektrum der traditionellen Neurochirurgie ab. Patienten mit hirneigenen Tumoren oder Hirnmetastasen, mit neurovaskulären Pathologien (Aneurysmen, Angiome, weitere Gefäßmalformationen), mit tumorösen, traumatischen oder degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen und polytraumatisierte Patienten profitieren besonders von unseren interdisziplinären Zentren (interdisziplinäres Neurozentrum, interdisziplinäres Tumor-Zentrum, interdisziplinäres Neurovaskuläres Netzwerk, Traumanetzwerk Nordwest).

Ihr zukünftiger Arbeitsbereich

– Hoch moderne OP Ausstattung mit Brainlab Navigation, Fluoreszenz Mikroskopie, Endoskopie, Tractographie,

Ultraschallsauger, Inomed IONM für kraniale und spinale Onkologie (inkl. Wach Operationen), rahmenlose und rahmengestützte Stereotaxie

– Etabliertes Neurozentrum (Neurologie, Neuroradiologie, Gefäßchirurgie)

– Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Das spricht für uns

– Minimal invasive und innovative OP Techniken

– Zahlreiche laufende Forschungsprojekte

– Institut von EORTC, internationale wissenschaftliche Kollaborateure

– Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

– Umfassende strukturierte Fortbildungsmöglichkeiten mit etablierten Rotationen in USA und Europa

– ein teamorientierter und richtungsbezogener Führungsstil sowie ein ausgezeichnetes Betriebsklima

– Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der AVR inklusive aller sozialen Bezüge (z.B. betriebliche

Altersvorsorge)

Das spricht für Sie

– Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Anpassungsfähigkeit

– patientenorientiertes Handeln und betriebswirtschaftliches Denken

– Interesse an der Ausbildung von Studenten

– Forschungsinteresse und Eigeninitiative sind willkommen

Das passt?

Dann sollten wir uns kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über online unter https://www.klinikumluenen.

de/beruf-karriere/stellenangebote/. Für Fragen steht Ihnen Priv.-Doz. Dr. Dr. med. K. Gousias, Chefarzt der

Neurochirurgischen Klinik unter Tel. 02306/77-3151 zur Verfügung.

Unsere Kultur

Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderungen, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander.

Denn verantwortungsvolles Handeln entspricht unserer christlichen Haltung.

Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams,

freuen uns aber auch über den wohlverdienten Feierabend.

Unsere Leistungen

– Fachliche und persönliche Weiterbildung

– Bezahlung gem. AVR Caritas inkl. Zusatzversorgung

– flexible Arbeitszeitmodelle

– Zahlreiche Mitarbeiterrabatte

– Betriebssportverein