Übersicht

Zur St. Bonifatius Hospitalgesellschaft gehören vier Krankenhäuser in kirchlicher Trägerschaft, eine große zentrale Krankenhausapotheke, drei Bildungseinrichtungen für Berufe im Gesundheitswesen, Altenhilfe- und Rehabilitationseinrichtungen sowie mehrere medizinische Versorgungszentren. Als größter Anbieter für Gesundheitsleistungen im Nordwesten beschäftigen wir insgesamt rd. 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Marien Hospital ist ein innovatives Krankenhaus mit 7 Fachabteilungen. Mit unseren 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir in familiärer Atmosphäre jährlich ca. 12.000 Patienten stationär und 55.000 Patienten ambulant.

Für unserer Marien Hospital Papenburg-Aschendorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)

für die Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie

Es erwartet Sie ein aufgeschlossenes Team, das an den drei Standorten Aschendorf, Papenburg und Leer kreativ und hochmotiviert die Versorgung unserer Region sicherstellt. Wir sind ein Haus der Vollversorgung und experimentieren gerade deswegen gerne mit neuen Gesprächssettings. Wir verfügen über zwei Institutsambulanzen, zwei Tageskliniken, eine Psychosomatik, drei psychotherapeutische Stationen und eine Krisenstation. Wir legen viel Wert auf eine gute Kooperation mit unseren Partnern aus der Jugend- und Eingliederungshilfe, dem Schulsystem und dem ambulanten Bereich. Unsere psychotherapeutische Ausrichtung ist systemisch-lösungsorientiert sowie verhaltenstherapeutisch. Sie bringen gute Ideen, den Blick von Aussen und Teamgeist mit. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Ihr Profil:

– Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin mit Approbation als Arzt

– Besonderes Interesse an der Kinder- und Jugendpsychiatrie und der Kommunikation mit

Kindern und Eltern

– Sie verfügen bereits über Kenntnisse und Erfahrungen

– Ihre Arbeitsweise ist zuverlässig, systematisch und selbständig

– Sie besitzen gute Deutschkenntnisse

– Sie verfügen über eine ausgeprägte Teamfähigkeit, ein hohes Verantwortungsbewusst­sein

und Patientenorientiertheit

– Sie identifizieren sich mit den Zielen eines christlich geprägten Hauses

Unser Angebot:

– Eine interessante Tätigkeit bei attraktiven Arbeitsbedingungen

– Eine sorgfältige Einarbeitung in freundlich kollegialer Atmosphäre

– Weiterbildungsermächtigung für Kinder- und Jugendmedizin

– Es besteht die Möglichkeit einer Hospitation

– Eine gute Unterstützung zur individuellen Weiterbildung, sowie interne und externe

Fortbildungsmöglichkeiten

– Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

– Eine Vergütung nach AVR-C sowie eine zusätzliche Altersver­sorgung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung zu – wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.Sie möchten mehr über uns erfahren? Besuchen Sie uns auf www.marien-hospital-papenburg.de

Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihr Kontakt

Herr Chefarzt Werner Königschulte,

E-Mail: Werner.Koenigschulte@hospital-papenburg.de

Marcel Rosenow Tel. 04961 93-1020

Mail: marcel.rosenow@hospital-papenburg.de