Übersicht

Unser Medizinisches Versorgungszentrum für Labormedizin, Mikrobiologie, Hygiene und klinische Infektionsmedizin (MVZ Clotten), mit über 200 Mitarbeitern in Freiburg und eingebunden in den leistungsstarken Laborverbund der Limbach Gruppe, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Aushilfskraft (m/w/d) für Labortätigkeiten Ihre Aufgaben: Probenvorbereitung im Bereich der Corona-Diagnostik Unterstützen verschiedener Prozesse im Labor Auffüllen von Materialien und Reinigungsarbeiten Fachgerechte Entsorgung von Laborabfällen Eckdaten In Teil- oder Vollzeit möglich Arbeiten in Spät- und Nachtschicht sowie an Sonn- und Feiertagen Stelle ist befristet Sie bringen mit: Hohes Sicherheitsempfinden und Verantwortungsbewusstsein Hohe zeitliche Flexibilität Erfahrung in Laborabläufen und im Umgang mit infektiösen Materialien ist vorteilhaft, wird aber nicht vorausgesetzt Präzise, zielorientierte und umsichtige Arbeitsweise Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Technologien und Prozessen Fähigkeit, sich schnell in ein Team zu integrieren und dieses aktiv zu unterstützen Fundierte deutsche Sprachkenntnisse Wir bieten Ihnen: Sehr gute Arbeitsbedingungen in einem hochmodernen und technisch aktuellen Labor Ein vielfältiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet Umfassende Einarbeitung Zentrumsnahe Lage mit sehr guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen als PDF-Anhang an . Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Sarau unter der Tel.-Nr. zur Verfügung. MVZ Clotten Labor Dr. Haas, Dr. Raif & Kollegen Merzhauser Str. 112 a | 79100 Freiburg Telefon: 0761/31905-0 Telefax: