Übersicht

Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 15 Standorten mit fast 8.550 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 10 Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Die Sorge für die uns anvertrauten Menschen entspricht unserem christlichen Grundauftrag.

Ausbildung als Elektroniker der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

– Eintrittsdatum: zum 01.08.2023

– Stellenart: Vollzeit

– im St. Marien Hospital Lünen

Das spricht für uns

– Wir gewähren Einblicke in die elektrische Energieversorgung

– Wartung und Instandhaltung von komplexen Elektrotechnischen Anlagen, z. B. Notstromaggregat, diverse Schaltanlagen, Brandmeldeanlage, Datennetzen, Stromversorgung von Operationsbereichen, etc.

– Betrieb von komplexen elektrotechnischen Anlagen in unseren Gebäuden

– aktive Unterstützung der Arbeitskollegen bei der Fehlersuche

– Erlernen und das selbständige Planen und Installieren der Gebäudetechnik sowie das fachgerechte Montieren und dessen Inbetriebnahme

– Umsetzung von Energiesparmaßnahmen

– Einweisung in neue Anlagen und Geräte

– Zusammenarbeit mit Kollegen des gleichen Gewerks und mit anderen Haustechnikern

– Sehr vielfältige Gebäudetechnik

– Witterungsunabhängiger Arbeitsplatz

– Geregelte Arbeitszeiten

– Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz (Bus und Bahn)

– Zukunftssichere Arbeitsstelle

– Vergütung nach den AVR-Caritas zusätzl. Altersvorsorge

+ 1. Jahr: 1.068,26 €

+ 2. Jahr: 1.118,20 €

+ 3. Jahr: 1.164,02 €

+ 4. Jahr: 1.227,59 €

– 30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Das spricht für Sie

– dass Sie das (Fach-)Abitur, einen guten Realschulabschluss, oder einen guten qualifizierten Hauptschulabschluss bereits mitbringen oder demnächst in der Tasche haben

– In der Schule haben Sie gute Leistungen in Deutsch, Mathe und Physik

– Hohe Technik-Affinität

– Spaß am Handwerk

– Offene und kommunikative Art

– Sichere Deutschkenntnisse sowie gute Umgangsformen

– Lernbereitschaft und Flexibilität

– Hohes Verantwortungsbewusstsein für das eigene Handeln

Die Berufsschule ist je nach Wohnsitz, Dortmund, Werne oder Lüdinghausen

Ansprechpartner: Herr Goepfert, Leitung Technik, T: 02306 77-2300

Das passt?

Dann sollten wir uns kennenlernen. Bewerben Sie sich direkt online unter https://www.klinikum-luenen.de/beruf-karriere/stellenangebote.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Unsere Leistungen

– Mitarbeitervergünstigungen

– Betriebssportverein

– Fachliche und persönliche Weiterbildung

– Bezahlung gem. AVR Caritas inkl. Zusatzversorgung

Unsere Kultur

Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderungen, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Denn verantwortungsvolles Handeln entspricht unserer christlichen Haltung. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams, freuen uns aber auch über den wohlverdienten Feierabend.