Übersicht

Die DGD Klinik Hohe Mark gGmbH ist ein Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und

Suchtmedizin mit 259 Betten sowie 30 tagesklinischen Plätzen, einer Institutsambulanz und einer TagesReha für Abhängigkeitserkrankungen. Darüber hinaus sind wir Lehrklinik für Psychotherapie des FB05 der Johann Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt. Durch unsere Arbeit gestalten wir ein diakonisches Profil.

Wir suchen daher Mitarbeiter*innen, die ihre Aufgabe fachlich kompetent und christlich motiviert ausführen.

Im Rahmen einer Ruhestandsnachfolge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Chefarzt*ärztin (m/w/d)

für die Abteilung Sozialpsychiatrie

mit stationären, teilstationären und ambulanten Behandlungsangeboten in Oberursel und Frankfurt. Derzeit bauen wir die Schwerpunkte Sucht, Gerontopsychiatrie und Eltern-Kind-Behandlung an beiden Standorten weiter aus.

Das zeichnet Sie aus:

– Sie sind Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, möglichst mit Leitungserfahrung im Bereich der Sozialpsychiatrie und bereit, unser Führungskonzept „gesunde Klinik Hohe Mark“ mit zu gestalten.

– Sie haben Erfahrungen in der sozialpsychiatrischen Versorgung, insbesondere von Menschen mit suchtbezogenen und/oder gerontopsychiatrischen Erkrankungen und/oder Eltern-Kind-Behandlung

– Sie sind eine kommunikationsstarke, zielstrebige und innovative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und sind bereit, sich für die strategische Weiterentwicklung Ihrer Arbeitsbereiche zu engagieren

– Sie pflegen einen kooperativen, motivierenden und wertschätzenden Führungsstil

– Sie sind eine Persönlichkeit, die auf der Basis eines lebendigen christlichen Glaubens lebt und Mitglied einer christlichen Kirche ist

Ihre Aufgaben:

– Chefärztliche Leitung der Institutsambulanz und weitere sektorenübergreifender sozialpsychiatrischer Einheiten der Klinik

– Einbindung in die Patientenversorgung, z.B. Mitarbeit in der ADHS-Ambulanz +

– Vertretung der Klinik im Gemeindepsychiatrischen Verbund

– Kontaktpflege mit den Kooperationspartnern

Das bieten wir:

– Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre auf dem Boden lebendiger, christlicher Spiritualität mit innovativen, tragfähigen Teams

– Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege

– Gleichberechtigte Mitgestaltung mit den beiden Chefarztkollegen und dem Pflegedirektor bei der Weiterentwicklung und Ausrichtung der Klinik sowie der Umsetzung neuer fortschrittlicher Behandlungs- und innovativer Versorgungskonzepte

– Mitwirkung bei der Personalentwicklung inklusive Sicherstellung der Facharztweiterbildung

– Führungskräftetrainings auf der Basis unseres Managementkonzeptes „Gesunde Klinik Hohe Mark“

– Zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist Voll- und Teilzeit möglich.

– Keine Bereitschaftsdienste

– Ein modern ausgestattetes Haus

– Nach wissenschaftlichen Gesichtspunkten ausgerichtete Therapien

– Eine der Aufgabenstellung angemessene Vergütung

– Möglichkeit zum Erwerb eines Job-Tickets für das gesamte RMV-Gebiet sowie weitere Vergünstigungen

– Zusätzliche Altersversorgung, Beihilfeleistungen im Rahmen der Krankenversicherung

Ihr Beruf ist Ihre Leidenschaft? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

Ärztlicher Direktor Dr. Martin Grabe

Tel.: +49 (0) 6171 / 204 3050 (Sekretariat)

Prof. Dr. Markus Steffens Tel.:

+49 (0) 6171 / 204 3010 (Sekretariat)

DGD Klinik Hohe Mark gGmbH

Friedländerstraße 2

61440 Oberursel

www.hohemark.de