Übersicht

Das Evangelische Kranken­haus Königin Elisabeth Herzberge steht für Gesundheit in Berlin Lichtenberg:

In 13 Fachabteilungen und 5 Tages­kliniken bieten wir eine erstklassige medizinische Versorgung. Als Lehr­kranken­haus der Charité und Teil der von Bodel­schwingh­schen Stiftungen Bethel beschäf­tigen wir mehr als 1400 Mitar­beiter. Gemeinsam engagieren sie sich für das Wohl unserer Patienten – professionell, mit Leiden­schaft und im Sinne der Nächsten­liebe. Unsere Pflege­kräfte spielen dabei eine zentrale Rolle: Mit ihrem Einsatz leisten sie nicht nur einen wichtigen Beitrag zur medizi­nischen Behandlung, sondern sorgen auch dafür, dass sich unsere Patien­tinnen und Patienten gut aufgehoben fühlen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in der Neurologie eine/n

Chefarztsekretär/-in (m/w/d) (Vollzeit / befristet)

ab 01.02.2021 im Rahmen einer Elternzeitvertretung.

Ihr Profil: ausgebildet und motiviert

  • Ausbildung zum/zur Sekretär/in, Arzthelfer/in und/oder dreijährig examinierten Krankenpflegekraft
  • Sicheres Beherrschen moderner Kommunikationsmittel, insbesondere der krankenhausspezifischen EDV-Systeme
  • Sehr gute Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Hohes Maß an Organisationstalent und Kooperationsbereitschaft
  • Freundliche, integrative und souveräne Persönlichkeit

Ihre Aufgaben: vielseitig und verant­wortungsvoll

  • Selbstständiges Führen des Klinik­sekretariats, einschließlich der Pflege von Patientenkontakten und Koordination der Terminvergabe
  • Abwicklung des gesamten Schriftverkehrs einschließlich der Erstellung medizinischer Texte nach Phonodiktat
  • Beschaffen und Zusammenstellen von Patientenunterlagen
  • Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen wie Tagungen, Symposien und Fortbildungen
  • Planung bei der ambulanten Sprechstunde

Das Besondere an uns: Die Vielfalt und die attrak­tiven Arbeits­bedingungen

  • Attraktive Vergütung (nach AVR DWBO, Jahressonderzahlung, Kinderzuschlag)
  • Betriebliche Altersversorgung und die Möglichkeit der bezuschussten Altersvorsorge (Gehaltsumwandlung)
  • Möglichkeit eines Jobtickets sowie Parkplätze für Mitarbeiter/-innen
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten
  • Zeit für Gemeinschaft: Vielfältige Mitarbeiter­veranstaltungen und Angebote
  • Mitarbeiter­vergünstigungen, Sportangebote und Personalverkauf in unserer Klinik­apotheke
  • Reizvolle Lage inmitten des Landschafts­parks Herzberge mit guter Anbindung an das Netz des ÖPNV in Berlin

Sie sind neugierig auf uns? Bewerben Sie sich – Wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen online an:

Bewerbungen per Post an: Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge Personalabteilung Herzbergstr. Berlin

Haben Sie noch Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns!

Unser Chefarzt, Herr Dr. Kauert, freut sich auf Ihren Anruf unter der Rufnummer -4201.

Weitere Informa­tionen zu uns finden Sie unter