Übersicht

Das Diakoniewerk Jerusalem e.V. ist ein anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied in der Diakonie Niedersachsen, Hamburg und Sachsen-Anhalt. Wir bieten Leistungen nach § 27ff. SGB VIII mit dem Schwerpunkt der stationären Jugendhilfe (Wohngruppen, sozialtherapeutische Wohngruppen, Lebensgemeinschaften) sowie eine schulische Reintegrationsmaßnahme an. Die Leistungen werden von ca. 100 Mitarbeiter*innen in 20 Teams erbracht.

Für unsere Einrichtung mit dem Verwaltungssitz in Bad Bevensen im Landkreis Uelzen – nahe Lüneburg – suchen wir ab sofort eine

Einrichtungsleitung (Psychologe*in / Sozialpädagoge*in Diplom oder Master) (m / w /d) Ihr Aufgabengebiet umfasst

  • Wirtschaftliche und personelle Gesamtverantwortung für ca. 100 Mitarbeitende, fachliche und disziplinarische Führung der Bereichsleitungen
  • direkter Bericht an den Vorstand
  • Zukunftsweisende Unterstützung der Einrichtungen inklusive Prozessoptimierung und Digitalisierung
  • fachliche Weiterentwicklung, besonders im Blick auf die Reform des SGB VIII
  • Steuerung des Personaleinsatzes in den Einrichtungen, kontinuierliche Personalentwicklung
  • Überwachung des Belegungsmanagements
  • Führung der jährlichen Entgeltverhandlungen in Zusammenarbeit mit dem Controlling
  • Aufbau, Weiterentwicklung und Sicherung des Qualitätsmanagements
  • Außendarstellung der Einrichtungen auf örtlicher und überörtlicher Ebene
  • Ansprechpartner für interne und externe Stellen
  • Sie gestalten pro aktiv die einrichtungsbezogene Öffentlichkeitsarbeit und repräsentieren das Diakoniewerk Jerusalem
  • sozialpolitische Vertretungsarbeit
  • aktives Mitgestalten unseres diakonischen Auftrags

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle Position mit viel Gestaltungsfreiraum bei einem gemeinnützigen Jugendhilfeträger
  • Weiterentwicklung unserer strategischen Neuausrichtung, Erschließung neuer Angebote
  • stetige und an Sie angepasste Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • einen Jahresurlaub von 30 Tagen im Kalenderjahr
  • Fachberatung durch die Diakonie Niedersachsen, Hamburg und Mitteldeutschland

Wir erwarten von Ihnen

  • Studium der Psychologie / (Sozial-) Pädagogik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Qualifikation zur Einrichtungsleitung (Heimleitung) und solides betriebswirtschaftliches Know-how
  • Mehrjährige Führungserfahrung und sehr gute Kenntnisse des Systems der Kinder- und Jugendhilfe, deren gesetzlichen Grundlagen sowie der Finanzierungssystematik
  • Lösungsorientierung und hands-on Mentalität
  • Souveränität im Umgang mit Veränderungsprozessen
  • sehr gute organisatorische sowie konzeptionelle Kompetenzen
  • ein sicheres Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • arbeitsrechtliche Grundlagen, Überblick der AVR DD

Kontakt

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Gerne per Mail an: bewerbung[AT]diakoniewerk-jerusalem.de

Diakoniewerk Jerusalem e.V.
Robert Brinks – Vorstandsvorsitzender
Röbbeler Straße 20
29549 Bad Bevensen

Haben Sie Rückfragen?
Wenden Sie sich gerne an Frau Linda Sartor (05821 / 9830 – 0).

Einrichtungsleitung (Psychologe*in / Sozialpädagoge*in Diplom oder Master) (m / w /d) Festanstellung Vollzeit Diakoniewerk Jerusalem e. V. Bad Bevensen Gesundheitsdienstleistungen,Gesundheit & soziale Dienste Erziehung,Sozialpädagogik,Führungskraft, Management Festanstellung Vollzeit Mit Mitarbeiterverantwortung Diakoniewerk Jerusalem e. V.