Übersicht

Position: Experte für Pflegesatzverhandlungen und Entgeltvereinbarungen für stationäre Einrichtungen

Sie sind vertraut mit Pflegesatzverhandlungen und beherrschen die Kalkulation sowie die Erstellung von Anträgen auf Entgeltvereinbarungen gemäß dem SGB XI und SGB XII.

Ihre Leidenschaft für diese Aufgaben ist spürbar, und Sie streben eine bundesweite Aktivität an.

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, Teil eines engagierten Teams zu werden. Unser Mandant, ein renommierter Träger von stationären Einrichtungen, sucht genau nach Ihrem Profil.

Zögern Sie nicht und treten Sie mit uns in Kontakt, um mehr über diese spannende Möglichkeit zu erfahren.

Was erwartet Sie?

  • 30 Tage Urlaub
  • Bruttojahresgehalt 78.000 Euro – 90.000 Euro
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien.
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten in Ihrem neuen Aufgabengebiet.
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Entgeltverhandlungen nach dem SGB XI und XII
  • Umsetzung von gesetzlichen bundes- und landesspezifischen Vorgaben
  • Mitarbeit an betriebswirtschaftlichen Analysen und der Erarbeitung von Lösungsansätzen/Erstellung und Pflege des internen Berichtswesens
  • Durchführung von Kalkulationen, Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Kosten-/ Nutzenanalysen
  • Mitwirkung an der Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse

Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine Weiterbildung zur Einrichtungsleitung oder ein Studium im Bereich des Pflegemanagements
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kenntnisse des SGB XI und SGB XII
  • Sie besitzen erste Erfahrungen im Bereich der Pflegesatzverhandlungen
  • Sie sind reisebereit und haben eine vertriebliche Affinität
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Einsatzbereitschaft

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Bei Fragen zur Position oder zum weiteren Ablauf freut sich Isabel Benien auf Ihren Anruf. Sie erreichen Sie unter 040-238811 29 oder per mail i.benien@pluss.de oder via bewerbung-hamburg@career-people.de

Es wird zur besseren Lesbarkeit im Text nur eine Sprachform verwandt. Der Text gilt unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.


Bewerbung an:
Frau Isabel Benien
Tel.: +49(40)23881129
E-Mail: bewerbung-hamburg@career-people.de

pluss Personalmanagement GmbH career people Hamburg
Frankenstraße 7
20097 Hamburg