Übersicht

  • Ein vielseitiger und sicherer Arbeitsplatz in einem wertschätzenden Team
  • Familienfreundliches Arbeiten durch verlässliche Dienstplangestaltung (Teilzeit möglich)
  • Leistungsgerechte Vergütung mit einer freiwilligen Jahressonderzahlung
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge/vermögenswirksame Leistungen
  • Personalverpflegung aus unserer hauseigenen Küche
  • Mitarbeiterparkplätze

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ergotherapeuten (m/w/d)

Die Klinik Bad Blankenburg, psychosomatische Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen, ist eine Einrichtung der Fuest Familienstiftung, ein sehr gut aufgestelltes und gesundes Familienunternehmen. Die Stiftung bedeutet für die Mitarbeiter Sicherheit, Stabilität und Verlässlichkeit. Sie sieht sich als ein Partner der Mitarbeiter im Sinne kon­struktiver Zusammenarbeit, fairem Miteinander und diakonischer Werte. Im Ergebnis: Wissen, was dem Menschen dient.

  • Sie unterstützen und begleiten unsere suchtkranken Patienten im Rahmen der stationären medizinischen Rehabilitation, ihre Handlungskompetenz und Selbstständigkeit im täglichen Leben zu erhalten oder wiederzuerlangen
  • Sie arbeiten mit klassischen Therapiematerialien in der Gruppe, führen Einzelgespräche, begleiten arbeitstherapeutische Angebote und verantworten die arbeits- und ergotherapeutische Diagnostik
  • Sie erstellen Befunde und dokumentieren Ihre Arbeit nach dem MOHO-Konzept des BUSS in der Patientenakte
  • Sie setzen sich mit sozialmedizinischen Fragestellungen auseinander
  • Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut und idealerweise mehrjährige Berufserfahrung
  • Freude an der Arbeit in einem Team und ein freundliches, hilfsbereites und patientenorientiertes Auftreten
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit, sich schnell auf neue Situationen einzustellen
  • Freude am Umgang mit suchtkranken Menschen und Interesse an intensiver interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen