Übersicht

Das Weraheim der Stiftung Zufluchtsstätten in Württemberg ist Träger von dem Haus für Mutter und Kind, von Kindertagesstätten und der Babyklappe Stuttgart.

Für das Haus für Mutter und Kind suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung

eine pädagogische Mitarbeiterin im Nachtdienst in Teilzeit (6 Nächte im Monat)

Ihre Tätigkeit:

– Betreuung und Versorgung von Säuglingen und Kleinkindern
– Entlastung der Mütter
– Krisenintervention
– Wahrung der Hausordnung
– Sicherung des Kinderschutzauftrags
– Dokumentation der Nacht
– Umsetzung der Hilfemaßnahmen im Sinne der betreuenden Sozialarbeiterinnen
– Betreuung und Versorgung der Babyklappe

Ihr Profil:

– Abgeschlossene pädagogische Ausbildung
– Erfahrungen im Umgang mit Kleinkindern
– Beratungs- und Konfliktlösungskompetenz
– Grundkenntnisse in Entwicklungspsychologie und psychische Auffälligkeiten
– Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Höflichkeit auch in unruhigen Arbeitssituationen
– Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen den allein erziehenden Bewohnerinnen
– Teamfähigkeit
– Vorurteilsfreie und wertschätzende Haltung

Unser Angebot:

– Vielseitige und interessante Tätigkeit
– Angenehme kollegiale Arbeitsatmosphäre
– Selbständiges Arbeiten mit großer Eigenverantwortung
– Dienstzeit: 19 bis 6 Uhr unter Beteiligung an der Dienstplanung
– Teilnahme an regelmäßigen Fortbildungen
– Unbefristeter Arbeitsvertrag mit Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVöD).

Sie möchten unser Team ergänzen? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung an: Weraheim, Frau Carola Strauß, Sprecherin des Vorstands, Oberer Hoppenlauweg 2-4, 70174 Stuttgart

Weitere Informationen: www.weraheim.de