Übersicht

In unserer Kita werden 136 Kinder, im Alter von 1 – 6/7 Jahren betreut. Wir arbeiten in 4 Kleinteams mit 4 Mitarbeitern und einer Kinderzahl im Kindergartenbereich von ca. 38 Kindern und 20 Kindern im Krippenbereich. Unser Leitbild lautet “Dienet einander, jeder mit der Gabe die er empfangen hat” (1. Petrus 4,10a), das soll heißen dass jeder sich mit seinen Stärken einbringen kann und so unsere tägliche Arbeit mit den Kindern und den Kollegen bereichern wird.

Wir sehen uns als eine familienunterstützende und -begleitende Institution; um es auf den Punkt zu bringen: „Mit den Kindern und Eltern gehen wir ein Stück gemeinsamen Lebensweg.“

Rund um die Heilandskirche Leipzig-Plagwitz soll ein Stadtteilzentrum entstehen. Wir wollen unsere Gemeinde im Stadtteil erlebbar machen. Als Teil dieses Zentrums leisten wir so unseren Beitrag zur Bereicherung des Stadtteillebens. Wir möchten gemeinsam mit den Menschen im Viertel einen nahen, im Stadtteil verwurzelten Kommunikationsraum schaffen, der unser Miteinander stärkt. Grundwerte unseres Zusammenlebens sind Toleranz, Respekt und Menschenwürde.

Das Stadtteilzentrum Westkreuz ist ein offener Treffpunkt, an dem Menschen miteinander diskutieren, singen, gestalten, beten und feiern können. Wir laden alle ein, diesen Ort gemeinsam mit uns zu gestalten und ihn für sich zu entdecken. Der Stadtteil Plagwitz hat in den letzten Jahren eine enorme Wandlung durchgemacht. Besonders junge Menschen und Familien hat es hergezogen und gemeinsam prägen Sie ein kulturell vielfältiges und soziales Stadtbild. Kleine Läden und Cafés haben hier Ihre Heimat gefunden und laden zum Entdecken und Verweilen ein.

Wir, die Kindertagesstätte an der Heilandskirche in Leipzig Plagwitz, suchen ab 01.01.2021

Erzieher (m/w/d)

Gehalt: €2829,99 bis 3063,21 /Monat brutto, Vertragsdauer: 12 bis 24 Monate, Arbeitsstunden: 30 pro Woche

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem spannenden Umfeld und einem interessanten Klientel.

Aufgabenbereiche:

Betreuung von Kindern in einem gruppenoffenen Bereich
Arbeit im Kleinteam von bis zu 4 Mitarbeitern
Erarbeiten, Durchführen und Reflektieren von Gruppenangeboten und -projekten
Erarbeiten, Durchführen und Reflektieren von Elternabenden, Elterngesprächen und Festen
Entwicklungsdokumentation durchführen, aufarbeiten und dadurch Rückschlüsse für die eigene Arbeit ziehen
christliche Wertevermittlung, z. B. durch Andachten

Anforderungen an den/die Stelleninhaber/in:

Empathie
Kenntnisse in der pädagogischen und methodischen Arbeit einer Kindertagesstätte
Kenntnis religionspädagogischer Methoden
Mitgliedschaft einer anerkannten christlichen Kirche
Kenntnis des sächs. Bildungsplans
Fähigkeit zur Arbeit und Kommunikation im Team
Bereitschaft zur gelegentlichen Arbeit außerhalb der Öffnungszeiten der Einrichtung (Feste, Gottesdienste) mit Freizeitausgleich

Wir bieten:

zwei befristete Erzieher- / Erzieherinnenstellen ab 01.01.2021 (1 und 2 Jahresbefristung)
Teilzeitstelle auf 30 Stundenbasis (auch Vollzeit möglich)
Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben und Tätigkeiten in unserer Einrichtung
Verwirklichungs- und Beteiligungsmöglichkeiten (in Kita/Gemeinde/Stadtteilzentrum) mit vielfältigen Veranstaltungen
Vergütung nach Kirchlicher Dienstvertragsordnung (KDVO) mit Weihnachtsgeld und regelmäßigen Hochstufungen
betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen
29 Tage Urlaub (zusätzlich 24.12. und 31.12. als freie Tage)
Job – Ticket
Mitarbeiterkinder werden vorrangig bei freien Betreuungsplätzen behandelt
Regelmäßig stattfindende Teamtage mit spannenden Themen (Teamevents und Inhouse Weiterbildungen)

Interessiert? Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Bewerbungen, per Mail an: kita@kirchgemeinde-lindenau-plagwitz.de

Kita an der Heilandskirche
Rudolph-Sack-Straße 10/12, 04229 Leipzig

Tel.: 0341/49 29 144 11, Fax: 0341/49 29 144 4