Übersicht

Das kbo-Kinderzentrum München widmet sich als Facheinrichtung mit rund 300 Mitarbeitern seit 50 Jahren der Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen und Behinderungen. Das

Kinderzentrum besteht aus einem großen Sozialpädiatrischen Zentrum und einer Fachklinik für Sozialpädiatrie und Entwicklungsrehabilitation mit 45 Betten.

WIR SUCHEN zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie (m/w/d) oder Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)

Vollzeit oder Teilzeit mit 50-100% (zzt. 20-40 Std./Woche) an 4 Tagen/Woche

unbefristet • Bezahlung nach TV-Ärzte/VKA • Ausschreibung Nr. 368-05/22

Ihre Aufgaben:

– Teilnahme an der allgemeinen sozialpädiatrischen Versorgung im SPZ

– Erstellung von Diagnostik- und Behandlungsplänen

– Einschätzung der verschiedenen Entwicklungsbereiche

– Beurteilung der Indikationen verschiedener Diagnostikmaßnahmen

– Durchführung und Bewertung der ärztlich-

diagnostischen Maßnahmen

– Teilnahme an der Rufbereitschaft und Bereitschaftsdienst für die Fachklinik

Ihr Profil:

– Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie oder Kinder- und Jugendmedizin

– Erfahrung mit kindlichen Entwicklungsstörungen, insbesondere psychischen Erkrankungen, sozialen Anpassungsstörungen, emotionalen Störungen, ADHS, Autismus

– Erfahrung im Bereich des Kinderschutzes und der Kooperation mit Einrichtungen der Jugendhilfe

– Facharzt für Kinderheilkunde: Grundkenntnisse oder weitergehende Kenntnisse im Bereich

Psychotherapie bzw. Interesse, diese zu erwerben

– Das Kinderzentrum hilft den Patienten durch eine gesprochene Medizin, daher sind sehr gute Deutschkenntnisse zur Erfüllung der Tätigkeit zwingend erforderlich

­­­Unser Angebot:

– Hochqualifiziertes und interdisziplinär ausgerichtetes Arbeitsumfeld in einer der führenden Einrichtungen der Sozialpädiatrie

– Einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz

– Zukunftsgerichtete, individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

– Weiterbildungsberechtigung Pädiatrie und

Neuropädiatrie (je 2 Jahre)

– Ausbildungsstätte EEG-Zertifikat DGKN

– Betriebliche Altersvorsorge (ZVK) und Entgeltumwandlung

– Tariflicher Urlaubsanspruch und tarifliche Jahressonderzahlungen

– Unterstützung bei der Kinderbetreuung

– Vergünstigte Sportmitgliedskarte für zahlreiche Sportanbieter (Qualitrain)

– Pilatesangebot im Haus

– Mitarbeiterrabatte (corporate benefits)

– Vergünstigtes IsarCard-Ticket, gute Erreichbarkeit mit U-Bahn/Bus sowie PKW

– Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungsfrist: 30.06.2022

Wir beachten beim Auswahlverfahren das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bei Eingang einer für das kbo-Kinderzentrum

München gGmbH passenden Bewerbung behalten wir uns vor, die Stelle bereits vor Ende der

Bewerbungsfrist zu besetzen und die Stellen-

ausschreibung zu schließen.

kbo-Kinderzentrum München gemeinnützige GmbH Heiglhofstr. 65, 81377 München

Ihr ärztlicher Ansprechpartner Ist:

Dr. med. Michael-Andor Marton

Leitung SPZ

Stellvertr. Ärztlicher Direktor

Telefon: 089 71009-182 (Sekretariat)