Übersicht

Das kbo-Kinderzentrum München widmet sich als Facheinrichtung mit rund 300 Mitarbeitern seit 50 Jahren der Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen und Behinderungen. Das

Kinderzentrum besteht aus einem großen Sozialpädiatrischen Zentrum und einer Fachklinik für Sozialpädiatrie und Entwicklungsrehabilitation mit 45 Betten.

WIR SUCHEN zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Fachärztin/Facharzt für Phoniatrie und Pädaudiologie (w/m/d)

(Sprach-, Stimm- und frühkindliche Hörstörungen)

für unsere Abteilung Hören-Sprache-Cochleaimplantate,

CI-Zentrum für Kinder

Vollzeit oder Teilzeit mit 50-100% (zzt. 20-40 Std./Woche) • unbefristet • Bezahlung nach TV-Ärzte/VKA • Ausschreibung Nr. 304-09/21

Ihre Aufgaben:

– Diagnostik und Therapie sämtlicher phoniatrisch-pädaudiologischer Krankheitsbilder im Kindesalter

-Durchführung/Beurteilung kindgerechter subjektiver und objektiver Hörprüfungen einschließlich Sprachaudiometrie, OAE, BERA und pädaudio- logischer Untersuchungen bei auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

– Qualitätskontrolle von Hörgeräteversorgungen einschl. objektiver Messverfahren (DSL-v5) und

von Cochleaimplantaten

– Betreuung von Säuglingen, Kleinkindern und Kindern mit Cochleaimplantaten

– Verfassen ärztlicher Berichte, Dokumentation (u.a. Befunde, Therapieverlauf, Leistungserfassung), sonstige administrative Aufgaben

Ihr Profil:

– Ärztliche Approbation

– Facharztanerkennung für Sprach-, Stimm- und frühkindliche Hörstörungen (Phoniatrie und Pädaudiologie)

– Möglichst mehrjährige praktische Erfahrung in pädaudiologischen Hördiagnostikverfahren

– Fähigkeit zur Eingliederung in das Team und zur Selbstreflexion

– Kommunikationsstärke, Empathievermögen

­­­Unser Angebot:

-Hochqualifiziertes, konzeptionell und interdisziplinär ausgerichtetes Arbeitsumfeld in einer der führenden Einrichtungen der Sozialpädiatrie

– Mitarbeit in einem sehr netten und fachkompetenten Team

– Unbefristeter Arbeitsvertrag

– Arbeitgebergeförderte, betriebliche Altersvorsorge (ZVK) und Möglichkeit der individuellen Entgeltumwandlung als Ergänzung der betrieblichen Altersvorsorge

– 30 Tage Urlaub und garantierte 5 Fortbildungstage pro Jahr bei einer 5-Tage-Woche

– Reservierter Kinderbetreuungsplatz bei denk-mit.de sowie Zuschuss zur regionalen Oster- und Sommerferienbetreuung

– Aktive Gesundheitsförderung durch Firmenmitgliedschaft bei qualitrain.net und Zuschuss für

gesundes Essen

– Mitarbeiterrabatte (corporate benefits)

-Vergünstigtes IsarCard-Ticket, gute Erreichbarkeit mit U-Bahn/Bus sowie PKW

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungsfrist: 30.09.2022

Wir beachten beim Auswahlverfahren das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bei Eingang einer für das kbo-Kinderzentrum

München gGmbH passenden Bewerbung behalten wir uns vor, die Stelle bereits vor Ende der

Bewerbungsfrist zu besetzen und die Stellen-

ausschreibung zu schließen.

kbo-Kinderzentrum München gemeinnützige GmbH Heiglhofstr. 65, 81377 München

Ihre ärztliche Ansprechpartnerin ist:

Dr. med. Katharina Eder

Oberärztliche Leitung der Abteilung Phoniatrie

und Pädaudiologie

Telefon: 089 71009-227