Übersicht

Herzlich willkommen bei pluss Bildung & Soziales, dem Spezialisten im Personalmanagement für die Sozialwirtschaft. Wir bieten Ihnen in Einrichtungen der frühkindlichen Bildung sowie bei Trägern der Sozialen Arbeit den passend zugeschnittenen Arbeitsplatz. Werden Sie ein Teil von uns!

Für unseren regionalen Partner suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als Facherzieher (m/w/d) – verhaltensauffällige Kinder/Jugendliche

Wir bieten Ihnen:

  • Sicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis mit verschiedenen Arbeitszeitmodellen
  • Integration in ein tolles Team & Unterstützung durch Ihren persönlichen Ansprechpartner
  • Anspruchsvolle und vielseitige Einsätze in wohnortsnähe
  • Garantierte planbare Freizeit, kein Einspringen und sichere Urlaubsplanung nach individueller Absprache
  • Gelebtes, pluss-eigenes Schutzbefohlenen Konzept
  • Übernahme des Deutschlandtickets zur Sicherstellung der Mobilität
  • Jahressonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) gem. iGZ-Tarifvertrag
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie, kostenlose Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im eigenen Kompetenzzentrum
  • Vorstellungsgespräche sowohl bei uns als auch in Ihrem Lieblingscafé / Teams / möglich
  • Anteilige Übernahme Ihrer Kinderbetreuungskosten möglich
  • Mitarbeiterprämien und viele finanzielle Sonderleistungen
  • Mitarbeiterangebote (z.B. adidas, Zalando, Sony, Sky u.v.m.)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Auf Wunsch: Überregionale Einsätze möglich

Ihre Aufgabengebiete:

  • Diagnose und umfassende Beobachtung des Verhaltens von Kindern und Jugendlichen mit Verhaltensauffälligkeiten
  • Entwicklung individueller Verhaltenspläne, die auf die Bedürfnisse und Herausforderungen jedes Schülers zugeschnitten sind
  • Einsatz von pädagogischen Methoden zur gemeinsamen Veränderung des Verhaltens
  • Einzel- und Gruppenarbeit, einschließlich sozialer Fähigkeitstrainings und Gruppenaktivitäten
  • Unterstützung für Lehrer, Erziehungsberechtigte und andere Fachkräfte, um die Konsistenz der angewandten Strategien sicherzustellen
  • Krisenintervention und Deeskalation in akuten Situationen
  • Sorgfältige Dokumentation des Fortschritts und Erstellung von Berichten
  • Aktive Teilnahme an Fortbildungen zur Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Enge Zusammenarbeit im Team mit anderen Fachkräften

Unsere Anforderungen an Sie als Facherzieher (m/w/d) – verhaltensauffällige Kinder/Jugendliche:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) oder Studium im Bereich der Sonderpädagogik, Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Verhaltensauffälligkeiten oder emotionalen Schwierigkeiten
  • Empathie, Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit verhaltensauffälligen Schülern, Bewohnern oder Klienten
  • Teamfähigkeit und die Fähigkeit zur effektiven Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachkräften – zum Beispiel Lehrkräften und Psychologen
  • Belastbarkeit und die Fähigkeit zur effektiven Krisenbewältigung
  • Spaß an der eigenständigen Arbeit in Bildung, Erziehung und Betreuung
  • Fähigkeit, sich auf Kinder mit unterschiedlichen kulturellen und nationalen Hintergründen sowie mit verschiedenen sozialen Problemlagen einzustellen
  • Fähigkeit, sich auf besonderen Förderbedarf einzustellen
  • Reflexionsvermögen bzgl. der eigenen Haltung und Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Sensibilität für Gruppendynamiken und unterschiedliches Sozialverhalten der Kinder

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Partner in Ihrer Berufswelt? Wir, das Team von pluss Personalmanagement, unterstützen Sie gerne und langfristig! Unsere Unternehmensphilosophie verfolgt den Anspruch von Vielfältigkeit und schafft die Grundlage für Partnerschaften zwischen Menschen und Unternehmen. Unser Ziel? Eine erfüllende Arbeitswelt für unsere Mitarbeiter zu schaffen.

Haben Sie noch offene Fragen? Gerne stehen wir Ihnen auch mit unserem WhatsApp-Service zur Verfügung. Sie erreichen uns unter: 0174 / 45 45 500

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann bewerben Sie sich über den Bewerbungs-Button. Alternativ bewerben Sie sich gerne per E-Mail: bewerbung-braunschweigbs@pluss.de oder rufen Sie uns an unter: 05321 / 31 134 13

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Es wird zur besseren Lesbarkeit im Text nur eine Sprachform verwandt. Der Text gilt unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.


Bewerbung an:
Frau Isabel Rodermund
Tel.: +49(5321)3113413
E-Mail: bewerbung-braunschweigbs.bbbvw@pluss-jobs.de

Heinrich-Büssing-Ring 41E
38102 Braunschweig