Übersicht


Der AWO Bezirksverband Obb. bietet mehr als nur einen krisensicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz. Wir sind ein moderner Sozialverband, der unabhängig von nationaler Herkunft oder konfessioneller Zugehörigkeit agiert. In über 140 Einrichtungen und Projekten beschäftigen wir ca. 3.700 Mitarbeiter*innen Die Grundwerde Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Toleranz und Solidarität prägen die Arbeit in all unseren Einrichtungen. Über 80 Mitarbeiter*innen sind in der Hauptverwaltung in verschiedenen Bereichen tätig. Die Fachabteilung Altenhilfe betreut dabei insgesamt 21 Seniorenzentren in Oberbayern mit über 1.900 Wohn- und Pflegeplätze.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach dem Tarifvertrag AWO Bayern
  • attraktive Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub sowie Weihnachten und Silvester zusätzlich frei
  • Gleitzeit sowie Zeitwertkonten der DBZWK (z.B. für Freistellungen)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • breites Angebot von Sport- und Wellnessprogrammen (vergünstigte Tarife für „Qualitrain”)
  • individuelle Förderung Ihrer persönlichen Kompetenz
  • erfahrener Träger, bei dem gegenseitige Unterstützung großgeschrieben wird
  • Weiterentwicklung durch regelmäßige Schulungen, Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeitertarif für private Versicherungen (z.B. Hausrat- und Kraftfahrzeugversicherung)
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Fachabteilung Altenhilfe in Teilzeit, bis 32 Std./Woche eine Fachstelle externes Berichtswesen (m/w/d)

Aufgaben:

  • Unterstützung der Fachabteilungsleitung in der Führung der zugeordneten Einrichtungen
  • Erstellung, Implementierung und Weiterentwicklung von Konzepten und Handlungsanweisungen zur Qualitätsentwicklung der Seniorenzentren
  • Bearbeitung externer und interner Berichte (z.B. FQA-Berichte, Auditberichte, Revision)
  • Beratung und Begleitung der Sozialdienstleitungen
  • Planung und Durchführung von Fachtagungen sowie einrichtungsübergreifender Arbeitskreise und Schulungen

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich der Pflege oder sozialer Arbeit mit pflegfachlichen Erfahrungen
  • Berufserfahrung im pflegerischen Bereich erforderlich
  • Kommunikationsstärke und Organisationstalent sowie selbständiges Arbeiten
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • hohes Dienstleitungsverständnis
  • Teamgeist – Spaß und Freude am Arbeitsfeld Altenpflege
  • Reisebereitschaft innerhalb Oberbayerns