Übersicht

Wir suchen für unsere Herz-Thoraxchirurgische Station 18 Ost zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger oder Altenpflegefachkraft (gn*)

In Voll- oder Teilzeit
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gem. TV-L
Kennziffer: 05474 – *gn=ge­schlechts­neutral

Im Department der Herz-Thoraxchirurgie werden Patienten mit dem gesamten Spektrum herzchirurgischer und thoraxchirurgischer Erkrankungen behandelt. Die postoperative Erstbehandlung und die Begleitung der Patienten und ihrer Angehörigen stehen im Vordergrund der pflegerischen Versorgung und sind entscheidend für den Heilungserfolg. Zur optimalen Betreuung der Patienten findet eine enge professionelle Zusammenarbeit im therapeutischen Team der herz-thoraxchirurgischen Stationen statt.

Sie haben Lust sich in einem multiprofessionellen Pflegeteam zu engagieren und die Mitarbeiterentwicklung in strukturierten Arbeitsprozessen zu gestalten?

Teamwork, hohes Verantwortungsbewusstsein und professionelles und empathisches Auftreten zeichnen sie aus? Dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung!

Wir bieten Ihnen:

  • Persönliche Förderung durch konzeptionelle Einarbeitung von erfahrenen Führungskräften
  • Ein innovatives Pflegeteam, das Herausforderungen gemeinsam und professionell meistert
  • Große interne Fort- und Weiterbildungsstätte, E-Learning Plattform sowie ein modernes Trainings- / Simulationszentrum
  • Möglichkeit der Teilnahme an verschiedenen Arbeits- und Projektgruppen zur Gestaltung einer patienten- und mitarbeiterorientierten Arbeitsabläufen
  • Jobticket zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Kindertagesstätte, Kindernotfall- und Ferienbetreuung

So erreichen Sie uns:

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern unsere Pflegedienstleitung Frau Stephanie Krähe , T -54045.

Zusätzliche Informationen finden Sie hier

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 23.02.2021 an die Pflegedirektion des Universitätsklinikums Münster, Domagkstraße 5, 48149 Münster oder an zu senden.

Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Kranken­häuser Deutschlands. Wir brauchen Sie und Ihr Engagement und bieten Ihnen zahlreiche Möglich­keiten der beruflichen Weiter­ent­wicklung.

Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1 . 48149 Münster .