Übersicht

Wir suchen für die chirurgische Ambulanz der Allgemein-, Viszeral- u. Transplantationschirurgie und der Unfall-, Hand- u. Wiederherstellungschirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (gn*) als stellvertretende Stationsleitung

In Vollzeit
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gem. TV-L
Kennziffer: 05480 – *gn=ge­schlechts­neutral

Zum Aufgabengebiet der chirurgischen Ambulanz gehören die Erstbetreuung aller Patientendie Versorgung akut traumatisierter Patienten, die Organisation von Spezialsprechstunden sowie die Versorgung der Patienten im ambulanten OP.

Als Mitglied des Leitungsteams stellen Sie die Organisation der Patientenversorgung in der Ambulanz sicher. Sie haben Lust auf Mitgestaltung strukturierter Prozesse in der Ambulanz gemeinsam mit einem multiprofessionellen Team? Mitarbeiterführung liegt Ihnen am Herzen und Qualitätssicherung ist Ihnen ein Anliegen? Dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung!

Wir bieten Ihnen:

  • Persönliche Förderung durch eine konzeptionelle und begleitete Einarbeitung
  • Ein innovatives Leitungs- und Pflegeteam, das Herausforderungen gemeinsam und professionell meistert
  • Unterstützung durch bestehende interdisziplinäre Netzwerke
  • Mögliche Teilnahme an klinikübergreifenden Arbeits- und Projektgruppen, um zukunftsfähige Pflege selbst mitzugestalten
  • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot und E-Learning-Plattform
  • Eine kostenfreie, kurzfristige Kinderbetreuung in persönlichen Notfallsituationen sowie eine Ferienbetreuung

So erreichen Sie uns:

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern die Pflegedienstleitung Frau Hedwig Jeiler, T .

Zusätzliche Informationen finden Sie hier

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 09.02.21 an die Pflegedirektion des Universitätsklinikums Münster, Domagkstraße 5, 48149 Münster oder an zu senden.

Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Kranken­häuser Deutschlands. Wir brauchen Sie und Ihr Engagement und bieten Ihnen zahlreiche Möglich­keiten der beruflichen Weiter­ent­wicklung.

Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1 . 48149 Münster .