Übersicht

Ihre Aufgaben bei uns:

  • fachgerechte Planung und Durchführung der allgemeinen und speziellen Krankenpflege einschließlich der Dokumentation
  • spezielle Lagerung, Mobilisation und aktivierender Transfer
  • Selbsthilfetraining durch angepasstes Führen zur Förderung von Antrieb, Orientierung und Selbständigkeit
  • Betreuung und Pflege von Patient*innen mit Hemiparesen, Tetraplegie, apallischem Durchgangssyndrom, Psychosyndromen sowie starken Wahrnehmungsstörungen und Aphasien
  • pflegerische Beratung und Anleitung der Angehörigen
  • Durchführung einer fach- und sachgerechten Pflege von Tracheostomen, Drainagen und Sonden
  • Bedienung und Überwachung von medizinisch-technischen Geräten einschließlich Monitoring
  • Arbeitsablauforganisation innerhalb des eigenen Zuständigkeitsbereiches sowie patientenbezogene Administration

Ihre Vorteile und Chancen:

  • Strukturierte Einarbeitung durch ein motiviertes Team mit gutem Betriebsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersversorgung – zu 100 Prozent von der München Klinik finanziert
  • Vermögenswirksamen Leistungen, Entgeltumwandlung und München-Zulage
  • IsarCardJob und DB Job Ticket zu vergünstigten Bedingungen
  • Unterstützung und Beratung in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen (pme Familienservice)
  • Personalrestaurants an den Klinikstandorten

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Weiterbildung “Rehabilitation” wünschenswert