Übersicht

Josephs-Hospital Warendorf

Perspektiven in der Pflege

Wir wachsen und suchen SIE als

Gesundheits- und Krankenpfleger*

in vielfältigen Arbeitszeitmodellen für den Tag- und/oder Nachtdienst.

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger* und verfügen vielleicht sogar schon über erste Berufserfahrung? Sie sind an lebenslangem Lernen interessiert, identifizieren sich mit unseren Werten und haben Freude an Ihrer professionellen Arbeit?

Dann können wir Ihnen eine moderne und gleichzeitig familiäre Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team bieten. Wir unterstützen Sie bei der Verwirklichung Ihrer beruflichen Ziele und ermöglichen Ihnen, sich intern und extern fort- und weiterzubilden. Neben einer leistungsgerechten Vergütung inkl. betrieblicher Altersversorgung bieten wir unseren Beschäftigten viele interessante Incentives und mit JosephsPLUS ein Lebensarbeitszeitmodell mit verschiedenen Optionen zur Gestaltung Ihrer Lebensarbeitszeit.

Die möglichst große Vereinbarkeit von Familie und Beruf und ein verlässlicher Dienstplan sind für uns ein wichtiger Grundsatz. Wir sind uns der Bedeutung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr bewusst und leben in unserem Haus ein wertschätzendes Miteinander auf Augenhöhe.

Möchten Sie mehr von uns wissen, einen Überblick über unsere aktuell freie Stellen

bekommen oder sich bewerben?

Dann rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail!

Sie erreichen unsere Pflegedirektorin Sigrid Krause oder ihren Stellvertreter Heiner Brechtken unter der

Rufnummer 02581/20-1053 oder per E-Mail unter pflegedirektion@jhwaf.de. Wir freuen uns auf Sie!

*Wir suchen Menschen, die die Werte unserer Stiftung mittragen und uns bei der Verwirklichung unserer Ziele und

Aufgaben unterstützen. Dabei spielen Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht oder ein Handicap für uns keine Rolle.

Das Josephs-Hospital, im Mittelpunkt des Städtedreiecks Münster, Osnabrück und Bielefeld, ist akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und ein leistungsstarkes und modernes

Akutkrankenhaus. Unser interdisziplinäres Team leistet jährlich in rund 12.000 stationären und ca. 18.000 ambulanten Fällen medizinische und pflegerische Arbeit auf hohem Niveau. Dank kontinuierlich umgesetzter Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen in moderne Medizintechnik bieten wir unseren Patienten hervorragende

Therapie- und unseren Mitarbeitern sehr gute Rahmenbedingungen. Die Kreisstadt Warendorf bietet ein familienfreundliches, lebenswertes Umfeld mit einem ansprechenden kulturellen und sportlichen Angebot. Alle Schulformen sind vorhanden.

Josephs-Hospital Warendorf | Pflegedirektion | Am Krankenhaus 2 | 48231 Warendorf | www.jhwaf.de | pflegedirektion@jhwaf.de

Um dich auf diesen Job zu bewerben
sende deine Bewerbung
(Motivationsschreiben & Lebenslauf) an

pflegedirektion@jhwaf.de