Übersicht

Wir sind das Deutsche Herzzentrum München, eine
Klinik der Maximalversorgung mit internationalem Ruf.

Die Pflegedirektion freut sich auf Sie für den Funktionsbereich Interventionelle Herzkatheterlabore als

Gesundheits- und
Krankenpfleger (m/w/x)

Ihr Aufgabengebiet

Es erwartet Sie eine vielseitige Assistenztätigkeit bei Koronarinterventionen, Rotablationen, peripheren und Karotiseingriffen, Transkatheter-Aortenimplantation (TAVI), Mitralklipping und Vorhofohrverschluss im Hybrid-Saal, sowie bei verschiedenen diagnostischen Verfahren wie Optische Kohärenz-Tomographie (OCT) und Koronarflussmessung.

Jährlich werden an der Klinik für Herz- und Kreislauferkrankungen ca. 4.500 Katheterinterventionen mit den modernsten Methoden durchgeführt.

Ihr Profil

  • Qualifikation als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, MTA-F, MFA oder Anästhesietechnische/r Assistent/in (ATA)
  • Interesse am Aufgabengebiet Katheterinterventionen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität für die Rufbereitschaft im Rahmen des Dienstplans

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Vergütung nach dem TV-L (inkl. Jahressonderzahlung)
  • Übertarifliche Zulagen und Anerkennung bisheriger Berufserfahrung
  • Arbeitszeit in der Regel in zwei Schichten zwischen 7.30 Uhr und 19 Uhr
  • Individuelle Einarbeitung durch Mentoren gewährleistet
  • Günstige attraktive Wohnangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge/Betriebsrente
  • Jobticket
  • Personalrestaurant
  • Kindertagesstätte an der Klinik
  • Umfangreiches Sportangebot mit über 600 Einzelveranstaltungen, Wassersportplatz am Starnberger See, Wirbelsäulengymnastik

Das Deutsche Herzzentrum München fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Männern und Frauen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber und Bewerberinnen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Ihre Ansprechpartner

  • Herr Löser, Pflegedirektor, Telefon-Nr. 1
  • Herr Schmid, Leitung Personalgewinnung, Telefon-Nr. 1

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer HK-EHK an:

Deutsches Herzzentrum München

Personalverwaltung

Lazarettstraße 36

80636 München

bewerbung[AT]dhm.mhn.de

GbvXZ9a_psY

YouTube Video als externen Inhalt laden

× Job-Reminder von Jobcluster Job-Reminder von Jobcluster

Sie möchten attraktive Job-Angebote per E-Mail erhalten?

Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse an und wir senden Ihnen kostenlos Job-Angebote gemäß Ihren Suchkriterien zu:
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und habe die Datenschutzerklärung von Jobcluster zur Kenntnis genommen.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie haben Ihr Limit von 5 Einträgen erreicht, bitte Bestätigen Sie diese um weitere Anfragen stellen zu können.

Diese E-Mail-Adresse wurde auf Ihren Wunsch hin gesperrt, bitte kontaktieren Sie den Support, wenn es sich um einen Irrtum handelt.

Job-Reminder erfolgreich angelegt. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.

In Kürze erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Über den Link gelangen Sie zur Job-Reminder Verwaltung. Hier können Sie Ihre Suchanfragen editieren und die Frequenz der Benachrichtigungen einstellen.

Ihr abonnierter Job-Reminder wurde um eine weitere Suchanfrage ergänzt.
Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg bei Ihrer Jobsuche.

Sie nutzen bereits den Job-Reminder von Jobcluster. Sie können diesen weiterhin über die Job-Reminder Verwaltung konfigurieren.

Dieses Fenster nicht mehr anzeigen
Später entscheiden Jetzt Jobs erhalten

OK

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/x) Festanstellung Vollzeit Deutsches Herzzentrum München München Atriumseptumdefekt MTA Pulmonalklappen Stentimplantationen Untersuchung Gesundheitsdienstleistungen,Gesundheit & soziale Dienste Krankenpflege Festanstellung Vollzeit Berufseinsteiger Das Deutsche Herzzentrum München ist ein Fachkrankenhaus für Herz- und Kreislauferkrankungen.Träger ist das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, dem das DHM direkt unterstellt ist.