Übersicht

Die Ilmtalklinik GmbH mit den Standorten Pfaffenhofen und Mainburg ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in kommunaler Trä­ger­schaft mit insgesamt 310 Betten und akademisches Lehr­kran­kenhaus der Technischen Universität München. Beide Standorte sind qualitätszertifiziert nach DIN ISO 9001:2015. Rund 850 Mitarbeiter versorgen jährlich über 40.000 Patienten nach unserem Selbst­ver­ständnis „Persönlich + Kompetent + Heimatnah”. Wir setzen uns ge­mein­sam für unsere Patienten ein und freuen uns auf engagierte Kollegen, die im Team Verantwortung übernehmen wollen.Wir suchen ab sofort für den Standort Pfaffenhofen a. d. Ilm in Voll- oder Teilzeit

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die interdisziplinäre Aufnahme- und Beobachtungsstation
Individuelle, aktivierende und professionelle Pflege und Betreuung der Patienten aller Fachbereiche bis zu deren Verlegung oder Entlassung
Selbständiges Planen, Durchführen, Dokumentieren und Evaluieren von pflegerischen Maßnahmen
Kollegiale und konstruktive Zusammenarbeit mit den Ärzten aller Fachrichtungen
Überwachung der Patienten nach der Notfallversorgung, inklusive Monitoring
Rasches, zielgerichtetes Handeln bei Reanimationen und in Krisensituationen

Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Idealerweise schon Berufserfahrung in diesem Bereich
Bereitschaft zur Tätigkeit im Schichtdienst
Bereitschaft, sich beruflich kontinuierlich weiterzubilden
Wirtschaftliches Denken und Handeln
Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Willkommensprämie (3.000 € brutto bei Vollzeit in drei Tranchen)
2 Schnuppertage mit Hotelübernachtung
Abwechslungsreiches Arbeitsgebiet mit einem breiten Spektrum an Krankheitsbildern
Unbefristetes Dienstverhältnis
Flexible Dienstplangestaltung
Vorteile einer kommunalen Trägerschaft
Bezahlung nach TVöD-K (Entgeltgruppe P 8)
Zusatzversorgung
Günstige Lage der Krankenhäuser mit ortsansässigen Schulen bzw. Kindergärten
Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Unterstützung bei der Wohnungssuche