Übersicht

Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

WIR SIND
ein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 242 Betten und versorgen mit 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 30.000 Patientinnen und Patienten jährlich. Unsere modern ausgestattete Klinik verfügt über die Fachabteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Wirbelsäulen- und Kindertraumatologie, Endokrine Chirurgie, Innere Medizin, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Gynäkologie und Geburtshilfe. Lich ist eine verkehrsgünstig gelegene Stadt in Mittelhessen, nahe zur Universitätsstadt Gießen und zum Rhein-Main-Gebiet. Alle Schul- und Freizeitmöglichkeiten sind in Lich oder Gießen vorhanden.

WIR BIETEN

eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung im Schichtdienst. Es erwartet Sie ein sicherer Arbeitsplatz mit Perspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten. Ein gutes Einarbeitungskonzept und die Möglichkeit zur Hospitation im zukünftigen Arbeitsbereich gewährleisten auch nach einer längeren beruflichen Pause einen qualifizierten Wiedereinstieg. Sie arbeiten eigenverantwortlich und selbständig in einem qualifizierten und hochmotivierten Team. Großzügig geförderte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, einschließlich der Teilnahme an Fachweiterbildungen, bieten gute Entwicklungschancen auch für Berufsanfänger.

MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN.

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) in der Zentralen Notaufnahme in Vollzeit/Teilzeit gesucht.

IHR AUFGABENGEBIET

  • Ersteinschätzung von Notfallpatienten
  • Einleitung der Basisdiagnostik
  • Vorbereitung der Laboruntersuchungen, Leistungserfassung und verwaltende Tätigkeiten
  • Blutentnahmen, Gipsen, EKG sowie Terminabsprache
  • Selbstständige Übernahme ausgewählter Leitungsaufgaben in enger Abstimmung mit der Funktionsleitung
  • Vertretung der Funktionsleitung
  • Aktives Mitwirken bei der Optimierung von Strukturen und Prozessen, die eine patientenorientierte, fachlich qualifizierte Pflege im Bereich der Zentralen Notaufnahme ermöglichen
  • Mitwirkung bei Veränderungsprozessen zur Sicherstellung der Patientenzufriedenheit und Verbesserung der Versorgungsqualität
  • Schnittstellenmanagement
  • EDV-gestütztes Patienten- und Versorgungsmanagement inklusive Pflegedokumentation
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
  • Berufserfahrung in einer (Zentralen) Notaufnahme
  • Erfahrung in einer leitenden Position wünschenswert
  • Engagement, Teamorientierung und Integrationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Fach- und Sozialkompetenz, Verantwortungsbewusstsein und lösungsorientierte Handlungskompetenz
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Versorgungskonzepten und Organisationsveränderungen
  • EDV-Kenntnisse