Übersicht

Mit rund 8.000 Beschäftigten ist das Universitätsklinikum mit seinen Tochtergesellschaften einer der größten Arbeitgeber Düsseldorfs und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung sowie die Verbindung zu Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Aus diesem Grunde suchen wir motivierte Menschen, die sich den Veränderungsprozessen stellen und darin eine persönliche Herausforderung sehen. Dann bieten wir Ihnen viele fachlich anspruchsvolle und interessante pflegerische Aufgaben in unserem zukunftsorientierten Unternehmen.Berufliche Weiterentwicklung ist gewünscht und wird von uns gefördert. DasBrustzentrum derKlinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfesucht zum nächstmöglichen Zeitpunktmehrere Gesundheits- und Krankenpfleger*innenGesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innenFachgesundheits- und Krankenpfleger*innenFachgesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innenfür Onkologie(m/w/d) Wir erwarten:Abgeschlossene Berufsausbildung als GKP oder GKKPOrganisation und Betreuung der Brustambulanzen, prä- und postoperative Betreuung von ambulanten Patienten/-innen Telefonische Terminabsprachen sowie sicherer Umgang mit dem PC, Eintragen der Termine in das Medico SystemBereitstellen der Vorbefunde sowie Hilfestellung / Assistenz bei den Untersuchungen Selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, gute kommunikative FähigkeitenMithilfe bei der Koordination der Patientenströme zwischen den Ambulanzen, den Stationen und dem PatientenmanagementAuffüllen der Untersuchungsräume mit den erforderlichen Medizinprodukten, Verbandsmaterial etc.Wir bieten:38,5 Wochenarbeitsstunden Montag bis Freitag im TagdienstEin qualifiziertes Einarbeitungskonzept Einweisung in unser PatientendatenmanagementsystemInnerbetriebliche Fort- und WeiterbildungenAlle im Öffentlichen Dienst üblichen LeistungenVergünstigtes MitarbeiterticketKindertagesstättePersonalunterkünfte/Appartement Die Vergütung erfolgt in dieEntgeltgruppe KR 8 bzw. KR9 TV-L unter Anrechnung aller Vorzeiten. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte innerhalb von 2 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige bevorzugt per E-Mail an folgende Anschrift: Universitätsklinikum DüsseldorfVorstand-Ressort-PflegePersonalmanagementKennziffer: 18E/21Moorenstr. 5, 40225