Übersicht

Willkommen in der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig.

»Professionell und den Patienten zugewandt: So arbeiten wir.«
Das Ev. Krankenhaus Alsterdorf versorgt Patienten im Epilepsiezentrum, in der Geriatrie, Psychiatrie und Psychotherapie für Kinder und Erwachsene, Chirurgie und Inneren Medizin. Es hat einen besonderen Versorgungsauftrag für Menschen mit Behinderung.

Das Evangelische Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige GmbH ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung ohne Notaufnahme. Es gehört zu den medizinischen Einrichtungen der Evangelischen Stiftung Alsterdorf mit den Abteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Geriatrie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Radiologie und ist akademisches Lehrkrankenhaus der medizinischen Fakultät der Universität Hamburg. Für unsere internistische Station mit dem Schwerpunkt Alkoholentzug, suchen wir ab sofort:

Gesundheits- und Krankenpfleger*innen (m/w/d) in Voll- und Teilzeit Ihr Arbeitsplatz

Die Station hat 17 Betten und ist auf den qualifizierten Alkoholentzug spezialisiert. Der Aufenthalt der Patienten beträgt 16 Tage, in dieser Zeit wird nach einem strukturellen Behandlungsplan versorgt. Betreut werden die Patienten durch ein multiprofessionelles Team.

Ihre Aufgaben

  • Pflegerische Versorgung der Patienten im Sinne des Leitbildes
  • Arbeiten im 3- Schichtsystem
  • Arbeiten unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und Bestimmungen
  • Fachgerechte Durchführung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen nach ärztlicher Anordnung
  • Überwachung und Begleitung von Auszubildenden und anderen nachgeordneten Mitarbeitern
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Handeln
  • Kriseninterventionsgespräche führen

Sie bringen mit

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Teamfähigkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Soziale und kommunikative Fähigkeiten
  • Wünschenswert wäre Erfahrung im psychiatrischen Bereich (nicht zwingend notwendig)
  • Emphatischer und wertschätzender Umgang mit Suchtkranken

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Fort- und Weiterbildung (intern sowie extern), sowie Unterstützung bei persönlicher Karriereplanung
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Wochenend-/Feiertags- und Nachtzulagen
  • Teilnahme an neuen, spannenden Projekten
  • Weitere Anreize können in einem persönlichen Gespräch besprochen werden
  • Zusätzliche Starterprämie: von 5.000 €€

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie) mit Berücksichtigung von Berufserfahrung und Qualifikation

Arbeitsbeginn: Ab sofort

Befristung: Unbefristet

Arbeitszeit: Voll- und Teilzeit

Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt

Fragen beantwortet Ihnen gern:
Herr Michael Schmitz
Geschäftsführer
Telefon:

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsurkunde) über unser Onlineportal. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unvollständige Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigt werden können.

Online bewerben

Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige GmbH
Kennziffer: 21-EKA-01388