Übersicht

Hinter dem Kürzel »GiS« verbirgt sich die 1988 gegründete »gemeinnützige Gesellschaft für integrative Sozialdienste mbH«, seit 01.01.2017 „gemeinnützige Gesellschaft für inklusive Serviceleistungen mbH“. An unseren Standorten in Hannover und München halten wir ein vielschichtiges und individuelles Leistungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen bereit. Maxime unseres Handelns ist der Gedanke der Inklusion. Das bedeutet: Im Vordergrund all unserer Leistungen steht die selbstbestimmte Lebensgestaltung des Einzelnen als eines aktiven Teils der Gemeinschaft. Es geht uns also nicht darum, Entscheidungen für unsere Kund*innen zu treffen, sondern darum – und das ist der Unterschied ums Ganze -, unsere Kund*innen bei der Umsetzung ihrer eigenen Entscheidungen zu unterstützen.

Unsere Dienstleistungsangebote umfassen im Einzelnen:

  • die Assistenz und Pflege erwachsener Menschen mit Beeinträchtigungen,
  • die Studien- und Arbeitsassistenz,
  • die Haushaltshilfen,
  • die Schul­assistenz bei Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen,
  • den Familienentlastenden Dienst (FED) und verschiedene Freizeitangebote sowie
  • den Beförderungsservice.

Wir bieten Ihnen

  • flexible Arbeitszeitgestaltung/5-Tage-Woche
  • unbefristete Arbeitsverträge
  • vermögenswirksame Leistungen (arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge)
  • auf Wunsch Jobfahrrad
  • umfassende Fortbildungsangebote
  • regelmäßige Dienstbesprechungen und bei Bedarf Supervision
  • Dienstplanmitgestaltung
  • Urlaubsgestaltung mit den Bewohnern
  • kollegiales Arbeiten im Team
  • eine faire Bezahlung

Wir suchen ab sofort, zur Ergänzung des Teams und für die Assistenz und Betreuung junger Menschen in einer Wohngruppe in Hainholz (Hannover):

  • Heilerziehungspfleger / Heilerziehungspflegerinnen
  • Examinierte Pflegefachkraft

Fähigkeiten

  • Eigenverantwortlich
  • respektvoll und auf Augenhöhe
  • engagiert und kooperativ
  • Berufserfahrung in der Betreuung körperlich und seelisch beeinträchtiger Menschen
  • berufliches Selbstverständnis

Das wünschen wir uns

  • Drei Jährige Ausbildung
  • Fachliche und menschliche Kompetenz
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Sie haben eine engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitseinstellung.
  • Ihr berufliches Selbstverständnis orientiert sich an der Selbstbestimmung und Teilhabe beeinträchtigter Menschen.
  • Sie setzen unsere Standards der Qualitätssicherung engagiert um
  • Selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit

Wenn Sie sich nicht so leicht aus der Ruhe bringen lassen, körperlich belastbar sind und gut mit Menschen umgehen können, sollten Sie zu uns kommen! Wir bieten seit vielen Jahren verschiedene ambulante Leistungen für Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene mit einer Beeinträchtigung an. Von unserer idealen Kandidatin oder unserem idealen Kandidaten wünschen wir uns Selbstbewusstsein, menschliche Reife und die Ausstrahlung einer natürlichen Autorität. Sie oder er sollte weltoffen und tolerant sein und Menschen im Allgemeinen so annehmen, wie sie sind. Wenn das wie eine Beschreibung Ihrer selbst klingt, sollten wir uns unbedingt kennenlernen!