Übersicht

Sie mögen Herausforderungen, behalten auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf und verlieren bei einer hart umkämpften Brettspiel-Partie nicht die Nerven? In unserer Kinder- und Jugendpsychiatrie am Standort Mariaberg behandeln wir junge Menschen mit ganz unterschiedlichen psychischen Krankheitsbildern. Wir erkennen individuelle Bedarfe und unterstützen in der Alltagsgestaltung und Pflege. Hierfür braucht es ein zielgerichtetes Arbeiten im multiprofessionellen Team, eine gute Reflexionsfähigkeit und ein ausgeprägtes Gespür, um Veränderungen bei unseren Patienten*innen wahrzunehmen.
Für die Arbeit mit intelligenzgeminderten jungen Menschen suchen wir ab sofort für den Pflege- und Erziehungsdienst der Kinder-und Jugendpsychiatrie pädagogische- und/oder pflegerische Fachkräfte (m/w/d). Klingt spannend? Bewerben Sie sich jetzt!

Das bieten wir Ihnen:

  • Große persönlich-fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Fallsupervisionen und Klausuren
  • Flexible Dienstplangestaltung durch Arbeitszeitkonten und kollegiales Miteinander
  • Tarifliche Bezahlung AVR-Württemberg (TVÖD-P)
  • Betriebliche Altersvorsorge wie im öffentlichen Dienst
  • Einmalige Lage mit wunderschöner Natur auf der Schwäbischen Alb

Wir suchen ab 15.05.2021 Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Erzieher*in (m/w/d) für die Kinder- und Jugendpsychiatrie Mariaberg in Teil- oder Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Sie begleiten und unterstützen die Patienten*innen.
  • Sie fördern die Selbstständigkeit in verschiedenen lebenspraktischen Bereichen, z.B. Pflege, Freizeitgestaltung und Begegnungen mit Angehörigen und anderen Sozialkontakten.
  • Sie arbeiten eng zusammen mit Psychologen*innen und Ärzten*innen auf der Basis flacher Hierarchien.
  • Sie beobachten das Verhalten der Patienten*innen in der Gruppe im Hinblick auf den Aufnahmegrund.
  • Sie dokumentieren die behandlungsrelevanten Aspekte des Stationsalltags.

Damit können Sie punkten:

  • Sie sind ausgebildete*r Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Erzieher*in (m/w/d), oder verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit.
  • Sie haben bereits mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet.
  • Sie verfügen über Erfahrung mit der Arbeit in einer Kinder-und Jugendpsychiatrie.