Übersicht

Die GmbH Schwäbisches Förderzentrum für Hörgeschädigte Augsburg sucht für die mobile Frühförderung im

Regierungsbezirk Schwaben zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Staatlich anerkannte Heilpädagogen oder Sozialpädagogen (m/w/d)

für die Förderung hörgeschädigter Kinder ab Säuglingsalter bis zum Schuleintritt in Teilzeit. Die Stelle ist unbefristet.

Sie haben wünschenswerter Weise Erfahrung mit Vorschulkindern, sind flexibel und fahren gerne Auto?

Ihre Aufgaben:

• Überregionale pädagogische Frühförderung hörgeschädigter Kinder im Regierungsbezirk Schwaben ab dem

Säuglingsalter bis zum Schuleintritt in Einzel- und gelegentlich Gruppenförderung, fast ausschließlich mobil im

Elternhaus bzw. in der Kindertageseinrichtung

• Elternberatung

• Hör-, Sprach- und Sprecherziehung

• Regelmäßige Teilnahme an Teams

Ihre Fähigkeiten:

• Eine staatlich anerkannte Ausbildung als Heilpädagogie (m/w/d) bzw. Heilpädagogischer Förderlehrer (m/w/d)

• Bereitschaft zur konstruktiven Mitarbeit im Team

• Beratungskompetenz

• zeitliche Flexibilität

• möglichst Berufserfahrung mit Kindern im Vorschulbereich

• gültiger Führerschein Klasse B (früher Klasse III)

Wir bieten Ihnen:

• eine Teilzeitstelle im Rahmen mit mindestens 20 bis 30 Wochenstunden

• die Bezahlung richtet sich nach den Vorgaben des Tarifvertrages der Länder (TV-L)

Wenn Sie Interesse haben, Teil unseres Teams zu werden, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche, aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail (foerderzentrum@sfha.de).

Ihr Ansprechpartner für telefonische Rückfragen ist:

Schwäbisches Förderzentrum für Hörgeschädigte Augsburg GmbH

Frau Eva-Maria Geser · Telefon 0821 65055-140

Sommestraße 70 · 86156 Augsburg

www.foerderzentrum-augsburg.de

www.foerderzentrum-augsburg.de