Übersicht

Wir suchen ab sofort in Vollzeit oder Teilzeit eine

TEAMLEITUNG M/W/D
MEDIZINTECHNIK

FÜR ALLE UNSERE KLINIKSTANDORTE

Willkommen im Rotkreuzklinikum München! Seit über 125 Jahren stehen wir in München-Neuhausen für beste medizinische und pflegerische Versorgung. Wir sind ein Schwerpunktversorger mit umfassender Notfallmedizin. Unsere Frauenklinik ist die geburtenstärkste Klinik Bayerns. Als Einrichtung der Schwesternschaft München vom BRK e.V. arbeiten wir nach den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes – wir helfen Menschen in Not, ohne Rücksicht auf Herkunft, Weltanschauung, Religion und gesellschaftliche Stellung.

Erstellung eines Konzeptes zum Insourcing des Bereiches „Medizintechnik” sowie Aufbau und Leitung eines leistungsfähigen Teams in einer übergreifenden Organisation gemeinsam mit der IT
Sicherstellung der Bereitstellung eines erforderlichen Gerätebestands sowie Gewährleistung der technischen Betriebs- und Einsatzbereitschaft der Geräte
sukzessive Analyse der Stärken, Schwächen, Potenziale und Risiken des Geräteportfolios der einzelnen Klinikstandorte
nahtlose Abstimmung mit dem Zentralbereich Einkauf bezüglich der dort verantworteten Investitionsplanung und des Zukaufs neuer Geräte bzw. der Steuerung von Leih- und Mietkonzepten
Reisebereitschaft in Bezug auf alle vier Klinikstandorte in Lindenberg im Allgäu, München, Wertheim und Würzburg

ein abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise der Medizintechnik, bzw. Weiterbildung zum staatlich geprüften Medizintechniker m/w/d mit langjähriger Berufserfahrung – oder eine ähnliche Ausbildung
mehrjährige Führungserfahrung ist wünschenswert
sichere Kenntnisse des Medizinproduktegesetzes (MPG) und der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) sowie verwandter und angrenzender Rechtsbereiche
fundierte Kenntnisse im Handling medizintechnischer Geräte und der damit zusammenhängenden Prozesse
nachweisliche Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Prozesse zu Planung, Beschaffung und Betrieb eines MT-Geräteparks in einem Krankenhaus
ausgeprägte Lösungskompetenz bei IT-bezogenen Problemen

eine außertarifliche Vergütung
viele Vorteile, wie eine Mitarbeiterkantine, ein eigenes JobRad, DRK-Mitarbeitervorteile sowie Europcar-Fahrzeuge für Dienstreisen
einen interessanten und sehr abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich mit Freiraum für Eigeninitiative und Gestaltung
ein dynamisches, aufgeschlossenes und motiviertes sowie vor allem außerordentlich kollegiales Team
interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten