Übersicht

Die Volkssolidarität ist ein gemeinnütziger Sozial- und Wohlfahrtsverband und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband als Dachverband.

Das erwartet Sie:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit einem hohen Maß an Mitwirkungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Fortbildungen und Schulungen
  • ein freundliches Team
  • keine Arbeitszeiten am Wochenende
  • Bezahlung gem. PTG -BB Tarif
  • 30 Tage Urlaub
  • eine Einarbeitungsphase durch die bisherige Stelleninhaberin bis August 2021

Für unsere Kontakt – und Beratungsstelle für Menschen mit Demenz und deren Angehörige in Potsdam suchen wir im Rahmen einer Nachfolge ab 01.03.2021 eine/n Leiter*in (m/w/d) Pflege – Kontakt und Beratungsstelle Demenz.

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtverantwortung für die Kontakt – und Beratungsstelle für Menschen mit Demenz und deren Angehörigen
  • Entwicklung von Angeboten
  • Durchführung von Beratungen und Begleitung von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen
  • Förderung und Entwicklung der Selbsthilfestrukturen
  • Schulungen von Angehörigen im Rahmen der Selbsthilfe
  • Gremien und Netzwerkarbeit

Sie bringen mit:

  • Einen Abschluss im Bereich Pflege, Sozialwesen
  • Wünschenswert eine gerontopsychiatrische Ausbildung
  • Führungserfahrungen
  • soziale Kompetenz
  • Empathie
  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind