Übersicht

Die MEDI-Ärzte vorOrt GmbH gründet und betreibt in Baden-Württemberg MVZ-Strukturen nach dem Konzept „Arztpraxen 2030″ des Berufsverbands MEDI Baden-Württemberg e.V., um die zukünftige hausärztliche Versorgung sicherzustellen und den selbständigen Arztberuf zu stärken.

Daher gründen wir medizinische Versorgungszentren in Form großer Teampraxen. An unserem Standort in Wendlingen sind aktuell 6 Ärztinnen und 10 nichtärztliche Mitarbeiterinnen an zwei Standorten tätig.

Wir bieten:

  • Ein junges Team von Ärztinnen und Kolleginnen
  • eine unbefristete Festanstellung mit einem attraktiven Gehalt
  • ein Arbeitsumfeld mit moderner Ausstattung, extra Umkleide und Sozialraum
  • die Möglichkeit zur Weiterbildung VERAH und/oder NÄPA oder berufsbegleitendes Studium (PA)
  • regelmäßige Fortbildungen

Deine Aufgaben in unserem MEDI-MVZ sind unter anderem:

  • Empfang von Patienten
  • Telefondienst
  • allgemeine Verwaltungsaufgaben wie der Abrechnung von Patienten, dem Bestellwesen, der Termin- und Dienstplanung, auch die Ausstellung von Überweisungen, Rezepten, Bescheinigungen/Attesten etc.
  • Vorbereitung und Durchführung venöser und kapillarer Blutentnahmen
  • Durchführung von Impfungen
  • Vorbereitung der Patienten für DMPs
  • Vorbereitung und Durchführung Ergometrie
  • Durchführung von Ruhe-EKGs und spirometrischen Untersuchungen
  • Durchführung von Langzeit-EKG und Langzeit-RR
  • Assistenz bei kleinen chirurgischen Eingriffen und Verbandwechseln
  • bei Interesse: Übernahme der Teamleitung und Praxismanagement (optional)

Du bietest uns:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MFA oder vergleichbare Qualifikation (z.B. Gesundheits- und Krankenpflege)
  • gerne auch Erfahrung oder Interesse als Leitung oder Praxismanagerin
  • dazu idealerweise Erfahrungen im Bereich Allgemeinmedizin oder Innere Medizin,
  • möglichst Erfahrungen im Bereich Belastungs-EKG, Ruhe-EKG und Spirometrie,
  • gute Kenntnisse im Laborwesen (Blutentnahmen),
  • idealerweise eine Weiterbildung zur VERAH und/oder NÄPA und
  • eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Eigeninitiative, Pünktlichkeit und Freundlichkeit
  • Interesse an innovativer Arbeit in einem jungen Team