Übersicht

Medizinische/r Fachangestellte/r / MFA (m/w/d)

Willkommen in der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig.

»Professionell und den Patienten zugewandt: So arbeiten wir.« Das Ev. Krankenhaus Alsterdorf versorgt Patienten im Epilepsiezentrum, in der Geriatrie, Psychiatrie und Psychotherapie für Kinder und Erwachsene, Chirurgie und Inneren Medizin. Es hat einen besonderen Versorgungsauftrag für Menschen mit Behinderung.

Wir suchen ab sofort eine*n

Medizinische*n Fachangestellte*n / MFA (m/w/d) für 30 Wochenstunden Ihr Arbeitsplatz

Das Sengelmann Institut für Medizin und Inklusion (SIMI) ist ein Medizinisches Ambulanz-Zentrum für Erwachsene mit geistiger oder mehrfacher Behinderung (MZEB) am Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf. Wir sind von Material und Räumlichkeiten so ausgestattet, dass wir den besonderen Bedürfnissen dieser Patient*innengruppe gerecht werden können. Im SIMI arbeiten verschiedene Fachdisziplinen (Neurologie, Psychiatrie, Psychologie, Innere Medizin, Orthopädie) zusammen. Ergänzt wird das Team durch weitere Mitarbeitende aus den Bereichen Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie und Sozialpädagogik. Kompetent und mit Verständnis gehen Sie auf unsere Patient*innen zu. Sie sind zuständig für die gesamte Koordination des Sprechstundenablaufes und leisten den Ärzten/Ärztinnen und Therapeut*innen Assistenz.

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung und Organisation der Sprechstunden für unsere Patient*innen
  • Vereinbarung von Terminen und telefonische Erstberatung
  • Blutentnahmen, Impfungen und EKG-Ableitungen
  • Vorbereiten von Rezepten und Medikamentenplänen
  • Erfassung ambulanter Leistungen zur Abrechnungs-Vorbereitung
  • Weiterentwicklung des Therapiekonzeptes im Rahmen wöchentlicher Teamkonferenzen
  • Bestellwesen & Lagerhaltung

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur medizinische*n Fachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude am Kontakt mit schwer geistig oder mehrfach behinderten Menschen
  • Freundlichkeit und Geduld im Umgang mit Patient*innen, Angehörigen und Zuweisenden
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kooperationsbereitschaft im Umgang mit anderen Berufsgruppen
  • Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen

Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Die Vorteile eines großen kirchlichen Trägers mit über 6.000 Mitarbeitenden
  • Ein lebendiges und entwicklungsorientiertes Arbeitsumfeld
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzleistungen wie z.B. HVV ProfiTicket und betriebliche Altersversorgung

Vergütung: Nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)

Arbeitsbeginn: Ab sofort

Befristung: Zunächst befristet auf 2 Jahre

Arbeitszeit: 30 Wochenarbeitsstunden

Sonstiges:

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt

Fragen beantwortet Ihnen gern: Dr. Janina Schwabl Oberärztin SIMI Telefon: Mobil: Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsurkunde) über unser Onlineportal. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unvollständige Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigt werden können.

Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige GmbH Kennziffer: 21-EKA-01351