Übersicht

Unser renommierter Manufakturbetrieb mit Sitz am bayerischen Untermain bietet individuelle
Lösungen im Bereich Medizintechnik, u.a. für Infusionssysteme und diverse Einmalprodukte in der
Intensivmedizin. Die CE-zertifizierten Produkte „Made in Germany” vertreiben wir über B2B
Handelspartner in Europa. Ständige Optimierung und das Streben nach Exzellenz machen uns zum
erfolgreichen Nischenplayer in der Branche.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich

Regulatory Affairs Ihre Aufgaben:

  • Erstellung, Pflege und ständige Aktualisierung neuer und bestehender Produktdokumentationen (TD) für Medizinprodukte der Klasse Is und IIa
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Bearbeiten der internationalen Registrierungsprozesse
  • Kontaktaufbau und -pflege zu europäischen und internationalen Zulassungsbehörden
  • Durchführung und Unterstützung von klinischen Studien und Usability Tests
  • Prüfung und Freigabe von Produktdokumenten in Zusammenarbeit mit Supply Chain Management und Kunden
  • Regulatorischer Support für unsere Kunden
  • Sicherstellung Regulatorischer Compliance
  • Durchführung Risikoanalysen
  • Jährliche klinische Bewertung PMCF
  • Aktualisierung Normen, Gesetze, RL
  • Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklung, der Produktion und dem Qualitätsmanagement

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen, medizintechnischen oder naturwissenschaftlichen Bereich oder eine mindestens 2-3-jährige vergleichbare Berufserfahrung im Bereich nationaler/internationaler Zulassungen von Medizinprodukten, Normative Erfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs in der Medizintechnik sowie bei internationalen Registrierungs- und Genehmigungsprozessen
  • Erfahrung in der technischen Dokumentation von Medizinprodukten und im Zulassungsbereich
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gutes technisches Verständnis, sicherer Umgang mit Microsoft Office (Word, Excel, Outlook)
  • Eigeninitiative und Selbstorganisation
  • Strukturiertes und zielgerichtetes Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Anstellung mit adäquatem Gehalt, individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein vielseitiges, verantwortungs- und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit viel Raum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Arbeiten in einem motivierten und kollegialen Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an die Personalabteilung der
MHMedical Tec GmbH, Babenhäuser Straße 45, 63762 Großostheim oder an: bewerbung[AT]mhmedical-tec.de

MHMedical Tec GmbH
Babenhäuser Straße 45
63762 Großostheim
Germany

Gesellschafter: Andreas Kühnel
Handelsregister beim Amtsgericht
Aschaffenburg: HRB 11986
UST-ID-Nr. (VAT- ID): DE

Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau • IBAN: DE • BIC (Swift): BYLADEM1ASA
HypoVereinsbank • IBAN: DE • BIC (Swift): HYVEDEMM407

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Regulatory Affairs Festanstellung Vollzeit MHMedical Tec GmbH Großostheim Chemie, Pharma & Medizin allg.,Medizintechnik Naturwissenschaften,Medizintechniker,Technische Dokumentation Festanstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung Unser renommierter Manufakturbetrieb mit Sitz am bayerischen Untermain bietet individuelle Lösungen im Bereich Medizintechnik, u.a. für Infusionssysteme und diverse Einmalprodukte in der Intensivmedizin.