Übersicht

  • Das professionelle und innovative Arbeiten in den Teams unseres Intensivbereiches
  • Hochmodern ausgestattete Intensivstationen
  • Die Durchführung von Notfallmaßnahmen in Kooperation mit den Intensivmedizinern
  • Die professionelle Kommunikation mit Patient*innen, Angehörigen und Mitarbeiter*innen
  • Den fachübergreifenden Einsatz auf unseren Intensivstationen
  • Die Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung pflegerisch vorbehaltener Tätigkeiten im Pflege- und Behandlungsprozess
  • Ihre aktive Teilnahme bei der Entwicklung eines modularen Einarbeitungskonzepts
  • Viele Möglichkeiten an internen Weiterbildungsmaßnahmen

  • Einen Teamplayer, mit abgeschlossener Ausbildung als Pflegefachkraft, optional Fachweiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege
  • Einen Allrounder, der sich sowohl für den chirurgischen als auch den internistischen Bereich interessiert
  • Einen Mitdenker, der ausspricht was er denkt und Interesse an der Entwicklung seines Fachbereiches zeigt
  • Einen Gestalter, der lösungs- und zielorientiert, insbesondere aber prozessorientiert denkt und handelt
  • Ein Organisationstalent, mit Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Einen Pflegeprofi, der bereit ist über den Tellerrand hinauszuschauen und seine Erfahrungen und Wissen im interdisziplinären Team einbringt