Übersicht

  • Die oberärztliche Supervision und Versorgungsaufgaben in den klinischen Bereichen
  • Die aktive Beteiligung an der Aus- und Weiterbildung von Assistenzärztinnen und Assistenzärzten und anderen Berufsgruppen und die Bereitschaft zur eigenen Weiterentwicklung
  • Die engagierte Arbeit im multiprofessionellen Team mit Netzwerkarbeit intern sowie externen Partnern und Einrichtungen des Sozialpsychiatrischen Verbundes
  • Die Mitgestaltung und Umsetzung von Maßnahmen im Zusammenhang mit der Einführung des neuen Entgeltsystems in der Psychiatrie und bei Maßnahmen der Qualitätssicherung
  • Die bereits erworbene Facharztbezeichnung “Psychiatrie und Psychotherapie”
  • Eine breite allgemeinpsychiatrische Behandlungserfahrung und Spaß an der therapeutischen Arbeit
  • Eine hohe Motivation zur Wahrnehmung von Leitungsverantwortung
  • Das Talent zur motivationalen Führung eines multiprofessionellen Teams
  • Freude an der Entwicklung neuer Behandlungsstrukturen und der Implementierung moderner Behandlungskonzepte
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, eigenverantwortliches Handeln, Fähigkeiten zur Moderation und Konfliktlösung