Übersicht

  • Die Leitung einer etablierten geriatrischen 20 Betten Station
  • Ein breites Behandlungsspektrum geriatrischer Erkrankungen
  • Interesse an stetiger Weiterentwicklung des Geriatriekonzeptes
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den angeschlossenen Kliniken und Fachbereichen
  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung in der Inneren Medizin
  • Zusatz-Weiterbildung Geriatrie
  • Freude an Führungsaufgaben nach kollegialen und modernen Grundsätzen
  • Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Eine deutsche Approbation
  • Deutschkenntnisse mindestens auf dem Niveau C1
  • Freude und Interesse an interprofessionellen Arbeitsgruppen zur Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems
  • Zusammenarbeit mit der Fachklinik für Geriatrie in Langenhagen