Übersicht

  • Krankenhaus Herrenberg
  • Berufserfahrung
  • Arzt
  • Teilzeit

Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten jährlich knapp 80.000 Patienten stationär und über 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen, einschließlich zukunftsweisender intersektoraler Campusstrukturen, mit Investitionen von rund 800 Millionen Euro in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen unser verbundweites Medizinkonzept um.

Die Kreiskliniken Böblingen gGmbH sucht für die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Krankenhaus Herrenberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (>50%) einen Oberarzt der Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d) – Kennziffer HB 5052

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit den Schwerpunkten operative Gynäkologie und Geburtshilfe betreut jährlich über 2.500 Patientinnen und ist durch das “Treatfair Portal” als eine der Abteilungen mit den zufriedensten Ärztinnen und Ärzten Deutschlands ausgezeichnet worden.

Die Klinik der Grund- und Regelversorgung und umfasst 30 Betten mit ca.1400 Geburten und mehr als 1100 operativen Eingriffen pro Jahr. Das geburtshilfliche Behandlungsspektrum erstreckt sich auf den Schwerpunkt familienorientierte Geburtshilfe und die Betreuung moderater Risikoschwangerschaften. Schwerpunkt ist die gezielte Förderung der interventionsarmen Geburt. In der Abteilung werden in ärztlicher Kooperation ausgewählte Patientinnen des Niedrigrisikokollektivs in einem Hebammenkreißsaal betreut und entbunden. Die Klinik ist als Babyfreundliches Krankenhaus zertifiziert.

In der operativen Gynäkologie liegt der Schwerpunkt bei den endoskopischen Operationsverfahren inklusive laparoskopischer Hysterektomie und im Bereich der Deszensus- und Inkontinenzchirurgie. Für die Diagnose und die Behandlung sämtlicher onkologischer Krankheitsbilder besteht eine enge Kooperation mit dem Klinikum für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Böblingen.

Ihre Aufgaben

  • Operative und konservative Betreuung der gynäkologischen Patientinnen
  • Oberärztliche Verantwortung im Kreißsaal und im OP
  • Übernahme der Organisations- und Führungsaufgaben
  • Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
Ihr Profil

  • Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Kollegiale Persönlichkeit, Engagement, selbstständiges Handeln und hohe Patientenorientierung
  • Verantwortungsbewusstsein und gute organisatorische Fähigkeiten
Unser Angebot

  • Modernste Medizingeräte und -techniken inklusive urodynamischem Messplatz und 3D/4D-Ultraschall, neu renovierte Stationen sowie neu ausgestattete Kreißsäle
  • Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TV-Ärzte/VKA
  • Kostenlose Parkplätze
  • VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 %
  • Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner
  • Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
Kontakt

Für ein erstes Gespräch steht Ihnen die Chefärztin der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Frau Dr. Vogel (Tel: -31401), sehr gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns bevorzugt auf Ihre Online-Bewerbung!

  • Frau Dalia Hageböke
  • Recruiterin
  • -11032

Zurück