Übersicht

Facharzt/Oberarzt (m/w/d)

Gefäßchirurgie

– Gefäßchirurgie im St. Marien Hospital Lünen

– Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

– Stellenart: Vollzeit / Teilzeit

Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 15 Standorten mit fast 8.550 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 10 Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Die Sorge für die uns anvertrauten Menschen entspricht unserem christlichen Grundauftrag.

Unser dynamisches Team sucht nach einem motivierten Oberarzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit.

Die Gefäßchirurgische Klinik deckt das gesamte Spektrum offener (ohne Herz-Lungen-Maschine) sowie endovaskulärer Gefäßchirurgie ab. Das offene Team arbeitet nach aktuellen Richtlinien, und vielen innovativen Behandlungsmethoden. Das St. Marien Hospital Lünen ist Lehrkrankenhaus der Universität Münster.

Ihr zukünftiger Arbeitsbereich

– Durchführung von gefäßchirurgischen Operationen

Das spricht für Sie

– Facharzt für Gefäßchirurgie mit soliden operativen und endovaskulären Kenntnissen und Fähigkeiten

– Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Anpassungsfähigkeit

– patientenorientiertes Handeln und betriebswirtschaftliches Denken

– Interesse an der Ausbildung von Assistenzärzt:innen und Studenten

Das spricht für uns

– Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

– Umfassende strukturierte Fortbildungsmöglichkeiten

– ein teamorientierter und richtungsbezogener Führungsstil sowie ein ausgezeichnetes Betriebsklima

– Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der AVR inklusive aller sozialen Bezüge (z.B. betriebliche Altersvorsorge)

Das passt?

Dann sollten wir uns kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte direkt über www.paulus-karriere.de einreichen. Für Fragen steht Ihnen Prof. Dr. med. Schröder, Chefarzt der Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie unter Tel. 02306/77-2931 zur Verfügung.

Ansprechpartner: Herr Dr. med. Schröder, Chefarzt der Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie, T: 02306 77-2931

Unsere Leistungen

– Fachliche und persönliche Weiterbildung

– Bezahlung gem. AVR Caritas inkl. Zusatzversorgung

– flexible Arbeitszeitmodelle

– Zahlreiche Mitarbeiterrabatte

– Betriebssportverein

– Dienstrad

– Jobticket

Unsere Kultur

Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderungen, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Denn verantwortungsvolles Handeln entspricht unserer christlichen Haltung. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams, freuen uns aber auch über den wohlverdienten Feierabend.