Übersicht

Oberarzt Kardiologie w/m/d

Das SRH Krankenhaus Sigmaringen ist eine Klinik der Grund- und Regelversorgung mit den Fachabteilungen Allgemein- / Viszeral­chirurgie, Unfallchirurgie / Orthopädie, Gynäkologie / Geburtshilfe, Urologie, HNO, Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie und Intensiv­medizin sowie Fachzentren für spezielle Erkrankungen. Das Kran­ken­haus ist onkologischer Schwer­punkt des Landes Baden-Württemberg und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen.

Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Die Medizinische Klinik versorgt jährlich etwa 6.500 stationäre Pa­tien­ten aus dem gesamten internistischen Spektrum, das von der allge­mein­inter­nistischen Versorgung bis hin zur Maximalversorgung reicht. Schwer­punkte liegen in der Gastroenterologie, der Kardiologie, der Hämatologie, der internistischen Onkologie mit Tagesklinik / Palliativ­medizin, und der Intensivmedizin. In unserem Herzkatheterlabor werden alle gängigen diagnostischen und inter­ven­tio­nellen Verfahren durch­ge­führt (ca. 1.500 Prozeduren pro Jahr) incl. CTO, IVUS und FFR-Messung Die Device-Therapie incl. CRT liegt in kardiologischen Händen und erfolgt ebenfalls im HK-Labor. Seit vielen Jahren besteht eine 24-Stun­den Inter­ven­tions­be­reit­schaft, zudem verfügt die Kardio­logie über eine zertifizierte CPU mit 6 Betten. Für den echokardio­graphischen Funk­tions­be­reich (>10.000 Untersuchungen / Jahr) stehen zwei neue High-End-Geräte mit 3-D-TEE-Sonden zur Verfügung und allen Möglichkeiten der modernen Echo­kar­dio­gra­phie inklusive Strain-Analysen und Perfu­sions-Studien. Derzeit wird die Klinik umfang­reich modernisiert und um einen großen Neubau er­wei­tert, in welchen auch hochmoderner Ope­rations­trakt und neues Herz­ka­the­ter­la­bor einziehen werden.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie als Oberarzt

w/m/d Kardiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Team mit weitreichenden Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Das Paket wird durch eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Alters­vor­sor­ge sowie einem Dienstrad-Leasingangebot abgerundet. Zudem wartet auf Sie eine landschaftlich reizvolle Umgebung (Naturpark Obere Donau, Bodenseenähe) mit hohem Freizeitwert, preisgünstigen Wohnmöglichkeiten und einer guten Infrastruktur.

Ihre Aufgabe:

Versorgung unserer kardiologisch-internistischen Patienten

Teilnahme am Hintergrunddienst, insbesondere 24-Stunden-HK-Bereitschaft (ggf. nach weiterer Einarbeitung)

Mitarbeit im gesamten Aufgabenspektrum der Medizinischen Klinik (HKL, CPU, Station, Funktionsbereich, Ambulanz), perspektivisch z. B. Leitung der CPU

Ausbildung und Betreuung unserer Assistenzärzte

Ihr Profil:

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologe

Gute Kenntnisse in der invasiven Kardiologie, zumindest PCI-Grundkenntnisse

Sozial- und Führungskompetenz

Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit

Professionelles wirtschaftliches Denken und Handeln

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion / Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind.

Ihre Fragen beantworten:

Prof. Dr. Georg von Boyen, Ärztlicher Direktor,

Telefon +49 (0) 7571 100-2296, Dr. Alfons Fleig, Ltd. Arzt Kardiologie,

Telefon +49 (0) 7571 100-52305 oder Personalmanagement

Telefon +49 (0) 174 174 9719 – Anfragen auch über SMS oder

WhatsApp möglich

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich online über unser Karriere-Portal mit Angabe der Kennziffer 7998.