Übersicht

Oberarzt/Oberärztin Kinderchirurgie mit Schwerpunkt

Traumatologie 100°1o befristet für 3 Jahre

EINTRITTSDATUM per 1. Oktober 2022

ABTEILUNG

Die Kinderchirurgie im UKBB zählt im Rahmen Ihres breiten Behandlungsangebotes,

wie der Versorgung angeborener Fehlbildungen oder erworbener und in fektiöser

Erkrankungen aus dem Kindesalter, zu den wichtigsten medizinischen

Standorten in der Schweiz. Innerhalb der einzelnen Schwerpunktthemen, wie beispielsweise

der Traumatologie, bestehen langjährige interne und externe Kooperationen.

HAUP AUFGABEN

– Ausbau der Division Kindertraumatologie am UKBB unter der Leitung von Prof.

Dr. med. S. Holland-Cunz

– Selbständiges Erstellen von Therapieplänen

– Zuständigkeit im Rotationsprinzip für Patient’ innen auf Normal- und Intensivstation

– Supervision der Assistenten auf Station, in der Poliklin ik und im Operationssaal

– Beteiligung am Oberarztdienst unter der Woche und am Wochenende

– Beteiligung an wissenschaftlichen Projekten

– Mitgestaltung von Lehr- und Fortbildungsveranstaltungen

ANFORDERUNGEN

– Facharzttitel für Kinderchirurgie oder kurz vor Abschluss

– Sol ide Grunderfahrung in der Kinderchirurgie mit Schwerpunkt Traumatologie

– Hohe soziale und klin ische Kompetenz mit der Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit

im Team und mit den Fachdisziplinen

– Abgeschlossene Dissertation

WIR BIETEN

– Eine abwechslungsreiche und herausfordernde klinische und wissenschaftliche

Tätigkeit in einem kreativen, dynamischen und harmonischen Team, in dem Ihr

Engagement geschätzt und unterstützt wird

– Einsätze auf einem interdisziplinären Notfall für schwerstverletzte und polytraumatisierte Kinder

– Ausgezeichnete Infrastruktur für eine individuelle und interdisziplinäre Betreuung

unserer Patient’innen und für die Durchführung wissenschaftlicher Projekte

– Eigenständiges. zukunftsorientiertes Arbeiten im Team

– Attraktive Anstellungsbedingungen für eine bestmögliche fachliche und

menschliche Patientenversorgung

– Fort- und Weiterbi ldung als obligatorischen Bestandteil der Arbeitswoche um

eine entwicklungsorientierte Karriereplanung sicherstellen zu können

WEITERE AUSKÜNFTE

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne

Herr Prof. Dr. med. Stefan Holland-Cunz,

https:l/www.ukbb.ch/

Chefarzt Kinderchirurgie, T +41 61 704 28 40