Übersicht

Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Oldenburg in Holstein!

Für das AMEOS Klinikum Oldenburg suchen wir einen

Oberarzt (m/w/d) als stellv. (chirurgische) Leitung des Zentrums für Notfall- und Akutmedizin (ZNA)

Ihre Vorteile

– Eine interessante Aufgabe mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative

– Mitarbeit in einem engagierten Team

– Neue, großzügige Räumlichkeiten (Neubau 2020)

– Komplette Digitalisierung für Ende 2023 geplant

– Großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildungen sowie eine individuelle Karriereplanung im Rahmen unseres Personalentwicklungskonzepts

– Möglichkeiten, sich an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtungen aktiv zu beteiligen

– Teilnahme am Notarztdienst möglich, wenn gewünscht

– Ein umfangreiches Angebot an Mitarbeitendenrabatten (Corporate Benefits)

– Kostenfreies Mitarbeitendenunterstützungsprogramm (pme Familienservice) sowie eine kostenfreie Kindernotfallbetreuung

– Möglichkeit, ein Fahrrad zu leasen (z. B. E-Bike) inkl. Arbeitgeberzuschuss

– Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit

Ihre Aufgaben

– Kommunikation mit den Rettungsstellen und Bindeglied zu den Einweisern

– Mitwirkung bei der Ausbildung der in der ZNA-tätigen Assistenzärzte und PJ-Studenten

– Interdisziplinäre Weiterentwicklung der organisatorischen Prozesse in der ZNA

– Teilnahme an Bereitschaftsdiensten an maximal 2 Wochenenden ist für Sie selbstverständlich (innerhalb der Woche – – – Anwesenheit zu Kernarbeitszeiten)

– Regelmäßige betriebliche Fortbildungen (ACLS, ATLS usw.)

– Teilnahme an regelmäßigen Reanimations- und Simulationstrainings

Ihr Profil

– Facharzt für Chirurgie mit Erfahrung in vielen Teilbereichen

– Erfahrung in der Notfallversorgung (kein Traumazentrum)

– Zusatzbezeichnung Notfallmedizin oder klinische Notfall- und Akutmedizin

– Große Teamfähigkeit

Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Notaufnahme, Herr Jan Christian Klinkenstein, Facharzt für Innere Medizin, Klinische Akut- und Notfallmedizin unter

Tel. +49 (0)4361 51386-761 oder per E-Mail unter jan.klinkenstein@ameos.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Berücksichtigt werden nur vollständige Bewerbungen, die inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen über unser Online-Bewerberportal eingereicht werden.

Folge uns auf Instagram

@ameos_gruppe