Übersicht

Oberarzt m/w/d

Schwerpunkt pädiatrische Onkologie und Hämatologie

Vollzeit und Teilzeit, Stellennummer: 2663

Kinder- und Jugendmedizin, Salzdahlumer Straße 90, 38126 Braunschweig

Die Städtische Klinikum Braunschweig gGmbH ist das Krankenhaus der Maximalversorgung für die Region Braunschweig und mit 1.499 Planbetten eines der größten Krankenhäuser in Deutschland. Mit 21 Kliniken und zehn selbstständigen klinischen Abteilungen sowie sieben Instituten wird nahezu das komplette Fächerspektrum der Medizin abgedeckt. Pro Jahr werden fast 50.000 Patienten stationär und mehr als 200.000 Patienten ambulant behandelt.

Das erwartet Sie bei uns

– Oberärztliche Funktion im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin mit Schwerpunkt pädiatrische Onkologie und Hämatologie

– Einen attraktiven und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einer modern strukturierten Klinik in einem Neubau mit modernster technischer Ausstattung

– Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team

– Gestaltungsmöglichkeiten und Entscheidungsfreiräume bei der Durchführung der Tätigkeit

– Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst der Klinik

– Betreuung und Weiterbildung der Assistenzärzte

Das bieten wir Ihnen

Entgeltgruppe III TV-Ärzte / VKA

– darüber hinaus bestehen zusätzliche Verdienstmöglichkeiten im Rahmen ambulanter Tätigkeiten in Spezialsprechstunden und der Beteiligung an Erlösen aus Privatliquidationen

– es liegen Weiterbildungsermächtigungen für Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie, Kinder-Onkologie und Hämatologie sowie Hämostaseologie vor

Das erwarten wir von Ihnen

– Einen Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit Schwerpunkt Päd. Onkologie und Hämatologie oder zumindest weit fortgeschrittener Weiterbildung in diesem Schwerpunkt

– Fähigkeit zu teamorientiertem, interdisziplinärem Arbeiten

– Begeisterung für das Fachgebiet und der Wunsch zur stetigen Weiterentwicklung

– Aufgeschlossenheit für moderne, kooperative Arbeitsweisen, Engagement und Teamfähigkeit

– Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Empathie im Umgang mit Patienten und Mitarbeitern runden Ihr Profil ab

Einstellungsvoraussetzung ab 16.03.2022: Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach dem 31.12.1970 Geborene und Immunität/Schutzimpfung gegen SARS-CoV-2 (Covid-19). Je nach Berufsgruppe/Einsatzbereich sind noch weitere Impfnachweise vorzulegen.

Städtisches Klinikum

Braunschweig gGmbH

Freisestr. 9/10

38118 Braunschweig

Tel.: 0531/595-0 www.skbs.de