Übersicht

  • ​geringe Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • ein aktives, motiviertes und an Neuem interessiertes Team
  • die Möglichkeit, eigene Ideen innerhalb eines kreativen Gestaltungsspielraums einzubringen und umzusetzen
  • eine attraktive Arbeitsumgebung mit schönen Gruppenräumen, einem großen Turnsaal und Garten
  • ausreichend Vorbereitungszeiten für Ihre pädagogische Arbeit
  • 14-tägige Teamsitzungen
  • 1 freien Nachmittag pro Woche bei einer Vollzeitstelle (39h/Woche)
  • 5 Fortbildungstage im Jahr inkl. Übernahme der Teilnahmekosten
  • Bezahlung nach TVöD + Arbeitsmarktzulage von 200 Euro monatlich
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Hilfe bei der Anerkennung ausländischer Abschlüsse

  • Bildung, Erziehung und Betreuung drei altersgemischter Gruppen für 75 Kinder von 3 bis 6 Jahren
  • praktische Umsetzung unserer pädagogischen Konzeption

  • ​Sie haben eine pädagogische Ausbildung (z.B. Erzieher*In oder Kinderpfleger*In) oder Sie haben ein Studium mit relevantem Schwerpunkt, wie Erziehungswissenschaften oder Soziale Arbeit abgeschlossen
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindergartenkindern
  • Sie verstehen sich nicht nur als liebevolle und offene Bezugsperson für die Kinder, sondern gleichermaßen auch als einfühlsame/r und kompetente/r Ansprechpartner*In für Eltern
  • Sie sind aufgeschlossen, engagiert und möchten in einem tollen Team arbeiten
  • Sie haben eine christliche Grundeinstellung sowie Interesse an religiöser Bildung und Erziehung