Übersicht

Pflegedienstleitung (m/w/d) Caritas Altenhilfe gGmbH

Berufliche Perspektiven. Gute Bedingungen. Offene Menschen.

Oberkrämer Vollzeit

Pflegedienstleitung für Seniorenzentrum in Velten (m/w/d) Pflegedienstleitung für Seniorenzentrum in Velten (m/w/d)

Die Caritas Altenhilfe sucht ab sofort für das Caritas-Seniorenzentrum St. Elisabeth in Velten eine Pflegedienstleitung für die vollstationäre Pflege.

Unser Seniorenzentrum liegt ruhig im Grünen in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof in Velten. Wer lieber mit dem Auto kommt, findet ausreichend Parkplätze. Unter einem Dach befinden sich ein Seniorenheim, eine Tagespflege, eine Kurzzeitpflege und ein Seniorenwohnhaus.

Zum Seniorenzentrum gehört auch die Caritas-Sozialstation Oberhavel.

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossene Studium und wünschen sich ein neues Wirkungsfeld im gesundheits-, pflege- und sozialwirtschaftlichen Bereich? Bei uns sind Sie herzlich willkommen!

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Sicherung der bestmöglichen pflegerischen und psycho -sozialen Betreuung der Heimbewohner / innen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des Pflege -und Betreuungskonzeptes
  • Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unseres Qualitätsentwicklungssystems
  • Bugetverantwortung
  • Wahrnehmen der Dienst -und Fachaufsicht gegenüber nachgeordneten Mitarbeiter/ innen
  • Anleitung und Unterstützung des Pflegeteams
  • Durchführung hausinterner Qualitätsprüfungen
  • Erstellen der Pflegedokumentation
  • Ergebnisüberprüfung in Zusammenarbeit mit dem pflegerischen bzw. therapeutischen Team
  • Verantwortung für die Qualität der Pflege im Sinne 112ff des SGB XI
  • Überwachung der Einhaltung der arbeits- und vertragsrechtlicher Bestimmungen sowie der Gesundheits- und Arbeitsschutzbestimmungen

Wir erwarten

  • Abgeschlossene Grundausbildung in der Pflege, z.B. examinierte Kranken- und Gesundheitspfleger/in, Altenpfleger/in oder vergleichbare berufliche Qualifikation
  • Hochschulabschluss im Bereich der Pflege
  • Qualifikation als Pflegedienstleiter/in nach §71 Abs. 3 SGB XI
  • Hohe Kooperationsbereitschaft und einen partizipativen Führungsstil
  • Einsatzbereitschaft und Begeisterungsfähigkeit für neue Aufgaben
  • Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
  • Führungskompetenz, Teamfähigkeit und Organisationsvermögen
  • Ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis
  • Gespür und Einfühlungsvermögen für die Versorgung der Bewohner /innen
  • Einen wertschätzenden und respektvollen Umgang mit älteren, pflegebedürftigen Menschen

Wir bieten

  • Unser Vertrauen und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Ein motiviertes Team
  • Tarifliche Vergütung (AVR Caritas)
  • Eine betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • 30 Urlaubstage und Jahressonderzahlung
  • 3 Besinnungstage im Jahr
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Wichtig ist uns, dass Sie unsere Werte mittragen.

Wenn Sie alle Voraussetzungen erfüllen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien und alle relevanten Nachweise) bevorzugt über das Online-Bewerbungsformular unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Und jetzt: Einfach online bewerben! Wir freuen uns.

Arbeitsort: Caritas-Seniorenzentrum St. Elisabeth Elisabethstraße 20- Velten

Ansprechpartner: Gabriele Karreh Zentrumsleiterin – 251

Über uns

Als Trägerin von Senioreneinrichtungen in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern bietet die Caritas Altenhilfe ihren Kundinnen und Kunden, Bewohnerinnen und Bewohnern eine Bandbreite an Versorgungsmöglichkeiten, darunter die vollstationäre Pflege, Kurzzeitpflege, Tagespflege, ambulante Pflege, Pflege in ambulant betreuten Wohngemeinschaften oder das Servicewohnen für Senioren.

Finanzielle Sicherheit, Seelsorge und Qualität sind die drei Säulen der Caritas Altenhilfe.

Der verantwortungsvolle Umgang mit unseren finanziellen Ressourcen sorgt dafür, dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner bei uns ein beständiges Zuhause finden. Unsere Gemeinnützigkeit ermöglicht uns, Erwirtschaftetes zum Wohle aller ins Unternehmen zurückzuführen.