Übersicht

Referenznummer: 1530 Einstiegslevel: Berufseinsteiger; Berufserfahrene; Pflege Bewerbungsende: 30.04.2021 Gesellschaft: Bethanien gGmbH Standort: Braunschweig Ansprechpartner: Ariane Stanko, Tel.: Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vertragsart: Unbefristet Befristungsdauer: Wochenarbeitszeit: 20-38,5 in einer 5-Tage-Woche Vergütung: Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), Tarifgruppe E 7 Die Bethanien gGmbH gehört zur diakonischen Unternehmensgruppe der Evangelischen Stiftung Neuerkerode (esn) und ist ein traditionsreiches Senioren- und Pflegezentrum in Braunschweig mit rund 210 Plätzen. Als Teil der Bethanien gGmbH bietet das Haus St. Vinzenz an Braunschweigs Oker ein weiteres Zuhause für 97 Bewohner:innen. Die Senioren- und Pflegezentren stehen für eine professionelle Pflege und Betreuung mit dem Ziel, Gesundheit und Lebensqualität zu fördern sowie Sicherheit und Geborgenheit zu geben. Ihre Aufgaben Erstellung der Pflegedokumentation und -planung, sowie Anamnese, Erstellung und Ausarbeitung der Biographie i. S. des Pflegeprozesses Durchführung von prophylaktischen Pflegemaßnahmen nach den gültigen Standards sowie Anleitung, Motivation und Hilfeleistung beim Wiedererlernen und der selbstständigen Durchführung von Handlungen des täglichen Lebens Wertschätzender und professioneller Umgang mit Bewohnern, insbesondere auch bei den Bewohnern mit dementiellen Veränderungen sowie deren Ansprechpartnern (m/w/d) Aktive Mitarbeit an der Entwicklung und Umsetzung des internen Qualitätsmanagementsystems sowie Teilnahme an Dienstbesprechungen Ihr Profil Sie verfügen über eine staatliche Anerkennung als examinierter Altenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Ein hohes Maß an Teamfähigkeit sowie ein lösungsorientierter Arbeitsstil zeichnen Sie aus Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterentwicklung fachlicher und sozialer Kompetenzen runden Ihr Profil ab Unser Versprechen: Attraktive tarifvertragliche Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) E 7 sowie betriebliche Altersversorgung (EZVK) – umfangreiches Angebot an fachlichen und persönliche Fort- und Weiterbildungen – flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege – eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen – ein attraktives Arbeitsumfeld mit Innenstadtlage im östlichen Ringgebiet. Darüber hinaus fokussieren wir uns auf Ihre Work-Life-Balance und entwickeln langfristige sowie nachhaltige Konzepte rund um die Themen Familie und Gesundheit.