Übersicht

Das CBT-Altenheim Peter Landwehr in Bergisch Gladbach hat einen guten Namen für aufmerksame Pflege und einfühlsame Begleitung der 158 Bewohnerinnen und Bewohner, die bei uns leben.

Die CBT Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH
ist ein innovatives Sozialunternehmen und mit 22 Einrichtungen in 15 Städten im Rheinland vertreten:
Alten- und Pflegeheime, Wohnen mit Service (Betreutes Wohnen) sowie zwei Mehrgenerationenwohnhäuser.
Mehr als 2.000 Menschen leben in den CBT-Häusern, begleitet von rund 1.900 Mitarbeitenden und 850 ehrenamtlich Mitarbeitenden.

Wir suchen Menschen mit Herz, die eine sinnvolle Aufgabe suchen, mit ihrer Sozialkompetenz und Menschlichkeit überzeugen und sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten einer katholischen Einrichtung identifizieren.

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristete Tätigkeit in einem zukunftsorientierten, krisensicheren Sozialunternehmen
  • Detaillierte Einarbeitung mit eigenverantwortlichem Aufgabengebiet
  • Modernste Arbeitsmittel, u. a. mobile Pflegedokumentation
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote, u. a. E-Learning Plattform und Akademie
  • Flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Attraktives Gehalt (Caritas-Tarif AVR) mit garantiertem Leistungsentgelt
  • Seit März 2024 hohe Tarifsteigerung von bis zu 13 %
  • Zahlung von 1.500 € Inflationsprämie (bei Vollzeitvertrag) im Juni 2024
  • Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschläge sowie Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge und kostenlose Unfallversicherung
  • Über 30 Tage Urlaub
  • Kostenlose Dienstkleidung
  • Attraktive Willkommensprämie
  • Vielfältige Angebote der Gesundheitsförderung, z. B. Fahrradleasing, Lebenslagen-Coaching
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z. B. Kinderbetreuungsmöglichkeiten durch pme Familienservice
  • Beratungs- und Vermittlungsangebote bei Fragen zu Familie, Leben und Beruf (24/7)
  • Einkaufsrabatte bei über 200 Partnern (von Apple bis Zalando)

Ihre Aufgaben:

  • Individuelle Pflegeprozesssteuerung der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Verantwortung für das pflegerische Risikomanagement
  • Durchführung von pflegefachlichen Vorbehaltsaufgaben (z. B. Medikamentenmanagement, Behandlungspflege)
  • Ansprechpartner*in für Mitarbeitende im Bundesfreiwilligendienst sowie Praktikant*innen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Angehörigen und gesetzlichen Vertreter*innen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Alten- oder Krankenpflegeausbildung
  • Engagement, Begeisterungsfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

Sie haben Fragen?

Frau Jahnke aus dem Recruiting-Team hilft Ihnen gerne weiter: Tel. 0221 92444-202

Bewerben Sie sich am besten noch heute bei uns und freuen Sie sich auf wirklich spannende Aufgaben und ein nettes und bestens eingespieltes Team!

Frau Jahnke aus dem Recruiting-Team hilft Ihnen gerne weiter: Tel. 0221 92444-202
Bewerben Sie sich am besten noch heute bei uns und freuen Sie sich auf wirklich spannende Aufgaben und ein nettes und bestens eingespieltes Team!