Übersicht

Referenznummer: 1461 Einstiegslevel: Berufserfahrene; Pflege Bewerbungsende: 31.07.2021 Gesellschaft: Haus der helfenden Hände gGmbH Standort: Königslutter – Beienrode Ansprechpartner: Stefanie Krause, Tel.: Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vertragsart: Befristet Befristungsdauer: 1 Jahr Wochenarbeitszeit: 38,5 Std. in einer 5-Tage-Woche Vergütung: Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN), Tarifgruppe E 7 Die Haus der helfenden Hände gGmbH gehört zur diakonischen Unternehmensgruppe der Evangelischen Stiftung Neuerkerode (esn) und ist ein traditionsreiches Senioren- und Pflegezentrum auf dem Rittergut in Beienrode bei Königslutter mit 95 Plätzen. Das Senioren- und Pflegezentrum steht für eine professionelle Pflege und Betreuung nach dem Prinzip der Mäeutik mit dem Ziel, Gesundheit und Lebensqualität zu erhalten, zu fördern sowie Sicherheit und Geborgenheit zu geben. Ihre Aufgaben Die Betreuungskraft baut eine professionelle und wertschätzende Beziehung zu den Bewohnern auf und steht ihnen als Ansprechpartnerin zur Verfügung Erstellung der ganzheitlichen Pflegedokumentation und -planung sowie Anamnese, Erstellung und Ausarbeitung der Biographie Durchführung von behandlungspflegerischen Maßnahmen inklusive prophylaktischen Pflegemaßnahmen nach den gültigen Standards Anleiten, Motivieren und Hilfeleisten beim selbstständigen Durchführen von Handlungen des täglichen Lebens Aktive Mitarbeit an der Entwicklung und Umsetzung des internen Qualitätsmanagementsystems Ihr Profil Sie verfügen über eine staatliche Anerkennung als examinierter Altenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Kooperations- und Teamfähigkeit sowie eine lösungsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus Die Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterentwicklung fachlicher, persönlicher und sozialer Kompetenzen rundet Ihr Profil ab Unser Versprechen: Attraktive tarifvertragliche Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) E 7 – umfangreiches Angebot an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungen – flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege – eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen. Darüber hinaus fokussieren wir uns auf Ihre Work-Life-Balance und entwickeln langfristige sowie nachhaltige Konzepte rund um die Themen Familie und Gesundheit.