Übersicht

Ihr Universitätsklinikum im Herzen Münchens

Wir sind das Klinikum rechts der Isar (MRI) der Tech­nischen Universität München (TUM) und verläss­licher Arbeitgeber für rund 6.000 Mit­arbeiter*innen. Als Uniklinikum widmen wir uns neben der Kranken­versorgung auch der For­schung und Lehre – entsprechend unserem Leit­bild „Wissen schafft Heilung” – und genießen national wie inter­national einen ausgezeichneten Ruf. 160 unter­schiedliche Berufs­gruppen arbeiten Hand in Hand, um unseren Patient*innen eine optimale Behand­lung zukommen zu lassen.

Die Pflegedirektion sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt für den Funktions­dienst Anästhesie-Pflege eine/einen

Pflegefachkraft (w/m/d) / Anästhesietechnischen Assistenten (ATA) (w/m/d) Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung, Überwachung und Assistenz bei den unter­schiedlichen Narkose­verfahren unter Beachtung einer ganzheit­lichen Patientenversorgung
  • Übernahme und Betreuung schwerst­verletzter Patienten im Schockraum
  • Postoperative Überwachung, Stabilisierung und pflege­rische Versorgung der Patienten im Aufwachraum
  • Eigenverantwortliche Planung und Organisation der Arbeits­abläufe für das gesamte Tätigkeits­spektrum der Anästhesie­pflege sowie die Teilnahme an unseren Ruf- und Bereitschafts­diensten
  • Interdisziplinäre Zusammen­arbeit in einem multi­professionellen Team

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesund­heits- und (Kinder-)Kranken­pfleger, oder Pflegfachfrau / -fachmann oder zum Anästhesie­technischen Assistenten
  • Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie oder die Bereit­schaft, diese zu absolvieren, ist wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung im Funktions­dienst der Anästhesie oder in der Intensiv­medizin
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit schwerst­kranken Patienten sowie Interessean und Geschick bei der Anwendung von komplexen medizinischen Geräten
  • Teamfähigkeit, Engagement und Eigen­initiative sowie der Wunsch, sich persön­lich weiterzuentwickeln

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Herausforderung mit anspruchs­voller Tätigkeit
  • Die Möglichkeit, sich an einer Exzellenz­universitätsklinik selbst zu verwirklichen
  • Umfassende Ein­arbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kollegen
  • Die Möglichkeit der Teil­nahme an internen und externen Fortbildungen
  • Mitarbeiterrabatte und Vergünstigungen (Sport- und Kultur­angebote, Mensa), weil auch Ihre Gesund­heit uns am Herzen liegt
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / -krippe und Kinderferienbetreuung
  • Ein unbefristetes Arbeits­verhältnis im öffentlichen Dienst mit leistungs­gerechter Vergütung nach TV-L
  • Ein zentraler Arbeitsplatz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffent­liche Verkehrs­mittel sowie Vergünstigungen durch Jobtickets

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden.

Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männ­liche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere Mitarbeiterin der Pflege­direktion Frau Preda (Tel.: -2753) beant­wortet gerne Ihre Fragen.

Kontakt Bewerbungsmanagement: Tel.: -2763 Fax: -4852

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Susanne Windischmann Pflegedirektion Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München Ismaninger Straße München

E-Mail: